Wikipedia:Hochschulprogramm/Uni Bremen WS 2012/13

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Hochschule: Universität Bremen
  • Veranstaltungstitel: Wikipedia in der Schule und in der Universität - Rotes Tuch oder verkannte Möglichkeit der politischen Bildung?
  • Veranstaltungsform: Seminar
  • Wikipedia-Referent: Ziko van Dijk
  • Kursbeginn: 16.10.2012
  • Kursende: 29.01.2013

Inhalt der Veranstaltung[Quelltext bearbeiten]

Diese Lehrveranstaltung untersucht das Potential von Wikipedia für Lernprozesse vor allem im schulischen Kontext. Dabei geht es unter anderem um Fragen, wie die Inhalte dieses „heimlichen Leitmediums“ zustande kommen und welche Kontroversen es hierbei gibt. Übergreifend wird thematisiert, welche Rolle Wikipedia bzw. ihre Trägerorganisation Wikimedia in der Debatte um Urheberrecht und andere Felder der Netzpolitik spielt.

Wir werden uns aber auch damit auseinandersetzen, welches (fach)didaktische Potential in Umgang mit der Wikipedia liegt und prüfen, wie Lehr- und Lernprozesse besonders in den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern gefördert (oder behindert) werden können. Dabei werden wir aber nicht auf der theoretischen Ebene bleiben, sondern ganz praktisch an Wikipedia-Artikeln arbeiten.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit und Lust darauf, sich auf das Editieren von Artikeln in der Wikipedia einzulassen.

Ablauf der Veranstaltung[Quelltext bearbeiten]

16.10.2012

Einführung in das Thema: Organisatorisches, Besonderheiten

23.10.2012

Vom Internet zum Web 2.0 – Geschichte, Struktur und Entwicklung. Das Internet ist mehr als www. Web 2.0 in der (politischen) Bildung. Wikipedia als Teil des Web 2.0

30.10.2012

Wikipedia: Freies Wissen? Philosophie der Wikipedia. Was ist freies Wissen? Urheberrecht.

06.11.2012

Jeder darf mitmachen? Wer schreibt eigentlich in der Wikipedia? Struktur und Finanzierung der Wikipedia. Rolle der Wikimedia Foundation. Wikipedia als politischer Akteur.

13.11.2012

Wikipedia als Enzyklopädie.Was macht eine Enzyklopädie aus? Stilistische Hinweise; Relevanzkriterien

20.11.2012

Besuch von Ziko van Dijk, Freier Referent Wikimedia Deutschland. Aufbau, Namensräume, Technischer Aufbau einer Seite. Formatieren (live).

27.11.2012

Feedback zu den ersten Bearbeitungen. Gütekriterien erproben; Nachfragen zu eigener Themenwahl; Nachfragen zum Bearbeiten

04.12.2012

Vorstellung des selbst zu erstellenden Artikels. Vorstellung des Artikels; Gliederung und Literatur. Wie gebe ich Feedback?

11.12.2012

Wikipedia als Fels in der Brandung? Jugendliche Nutzungsperspektiven. Medienverhalten Jugendlicher; Informationsbeschaffung und Medienkompetenz

18.12.2012

Feedback zu den Artikeln. Artikel beurteilen und konstruktiv bearbeiten.

08.01.2013

Wozu Wikipedia im Unterricht? In welchen Phasen des Unterrichts einsetzbar? Welche Textsorten? WP statt Lehrbuch oder in Ergänzung?

15.01.2013

Projektarbeit mir Wikipedia? Theorie und Praxis von Wikipedia in der Schule. Welche weiteren Projekte lassen sich denken? // Kulturen in der Wikipedia. Vergleich verschiedener Sprachversionen: welche Erkenntnisse? (Am Beispiel).

22.01.2013

Aufgabenkonstruktion mit Wikikpedia. Welche Aufgabentypen lassen sich, auch mit Blick auf Binnendifferenzierung, aus WP Artikeln konstruieren? // Geschichte wird gemacht. WP und Geschichtsunterricht: gemeinsame Geschichtsschreibung unter der Perspektive von Triftikgkeit/Wahrheit/Objektivität.

29.01.2013

Fazit: Wie kann WP für Schüler_innen nutzbar gemacht werden? Welche Kriterien müssen WP-Artikel erfüllen, um für Schüler_innen relevant zu sein? (Am Beispiel)

Teilnehmer*innen und ihre Artikel[Quelltext bearbeiten]