Wikipedia:Lua/Vorlagenprogrammierung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hinweis zur Einbindung von Lua-Modulen auf der Modul-Dokumentation zur Vorlagenprogrammierung. Der untenstehende Text einschließlich Überschrift wird angezeigt.

Parameter[Quelltext bearbeiten]

1
Modul-Titel


Allgemeine Hinweise zur Einbindung von Modulen[Quelltext bearbeiten]

Eine Einbindung erfolgt jeweils im Format

{{#invoke: Modulname | Funktionsname | Wert1 | Wert2 | NameX=Wert … }}

Die Parameter können wie bei Vorlagen benannt oder unbenannt sein.

Wenn unbekannte Zeichenketten von außen kommen (als Vorlagenparameter), sollte immer mit der Form 1=Wert gearbeitet werden.

Wenn in einer Vorlage ein Modul verwendet wird, sollte auch immer {{Lua-Vorlage}} in der Dokumentationsseite eingebunden werden.

  1. Das gibt einem Programmierer Aufschluss, dass ein Lua-Modul benutzt wird, welche/s und ggf. welche Einzelfunktion daraus, und verlinkt auf die Dokumentation.
  2. Die Modul-Dokumentationen bekommen ein Link, in welchen Vorlagen sie eingesetzt werden, und wo bei eventuellen Funktionsänderungen Anpassungen erforderlich werden.
  3. Die Vorlage wird zur Übersicht kategorisiert in Kategorie:Vorlage:mit Lua-Programmierung.

Zu weiteren Informationen siehe Hilfe:Lua.

Bei Problemen wende dich bitte an die Vorlagen-Werkstatt, in schweren Fällen hilft auch die Lua-Werkstatt.