Wohnhaus Rathausstraße 10 (Elsterwerda)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Baudenkmal Rathausstraße 10 in Elsterwerda (2018).
Das Baudenkmal Rathausstraße 10 in Elsterwerda (2008).

Das Wohnhaus in der Rathausstraße 10 ist ein Baudenkmal, das sich in der Kleinstadt Elsterwerda im südbrandenburgischen Landkreis Elbe-Elster befindet.[1]

Beschreibung und Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Entstehung des Wohnhauses in der Elsterwerdaer Innenstadt wird auf die Zeit um 1800 datiert. Bei dem Haus handelt es sich um einen massiven und verputzten zweigeschossigen Fachwerkbau mit Satteldach. Die Fenster des Gebäudes stammen aus dem Jahre 1870. Im örtlichen Denkmalverzeichnis ist es unter der Erfassungsnummer 09135716 verzeichnet.[1]

Das Gebäude befindet sich heute in Privatbesitz.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Wohnhaus Rathausstraße 10 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen und Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Datenbank des Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum (Memento des Originals vom 9. Dezember 2017 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/bldam-brandenburg.de, abgerufen am 3. Oktober 2018.

Koordinaten: 51° 27′ 31,9″ N, 13° 31′ 29,3″ O