Yala Peak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Yala Peak
Yala Peak von Südwesten aus

Yala Peak von Südwesten aus

Höhe 5732 m
Lage Distrikt Rasuwa (Nepal)
Gebirge Langtang Himal (Himalaya)
Koordinaten 28° 13′ 43″ N, 85° 37′ 41″ OKoordinaten: 28° 13′ 43″ N, 85° 37′ 41″ O
Yala Peak (Nepal)
Yala Peak

Der Yala Peak befindet sich im Langtang Himal im Zentral-Himalaya nördlich des Flusstals des Langtang Khola in der nepalesischen Verwaltungszone Bagmati.

Der 5732 m hohe Berg liegt im Langtang-Nationalpark. Der Langtang Lirung befindet sich 11,2 km westlich des Yala Peak. Der Gipfel bietet einen Blick auf den in Tibet befindlichen 20 km nordöstlich gelegenen Achttausender Shishapangma. Südlich, auf der gegenüber liegenden Talseite, befindet sich der Naya Kanga.

Der Yala Peak gilt als ein weniger schwieriger Gipfel und ist ein beliebtes Ziel von Trekking-Touren. Die Nepal Mountaineering Association klassifiziert den Yala Peak in der Kategorie "A", in welcher die anspruchsvolleren Gipfel stehen.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Yala Peak – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. himalayaspirit.com: 33 Climbing NMA Peaks