Young the Giant

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Young the Giant
Young the Giant at Sasquatch 2011.jpg
Allgemeine Informationen
Genre(s) Indie-Rock
Gründung 2004
Website www.youngthegiant.com
Aktuelle Besetzung
Gesang
Sameer Gadhia
Gitarre
Jacob Tilley
Gitarre, Gesang
Eric Cannata
E-Bass
Payam Doostzadeh
Schlagzeug
François Comtois
Ehemalige Mitglieder
Keyboard, Klavier, Synthesizer
Ehson Hashemian (2004–2009)
Schlagzeug
Jason Burger (2007)
Schlagzeug
Sean Fischer (2004–2007)

Young the Giant ist eine US-amerikanische Indie-Rock-Band aus Irvine, Kalifornien. Ihre beiden Singles My Body und Cough Syrup erreichten die Top 5 der US-amerikanischen Alternative Charts.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jacob Tilley, Adam Farmer, Kevin Massoudi, Ehson Hashemian, und Sameer Gadhia gründeten 2004 die Band The Jakes. Der Name ist ein Akronym ihrer vier Vornamen. Von 2004 bis 2008 kamen Eric Cannata, François Comtois sowie Jason Burger hinzu während Massoudi und Farmer ausstiegen. Noch während sie auf verschiedene High Schools bzw. Colleges gingen, nahmen sie mit Produzent Ian Kirkpatrick (Neon Trees, Plain White T’s) ihre erste EP namens Shake My Hand auf und pausierten ihre jeweilige Ausbildung um sich auf die Musik zu konzentrieren. Noch kurz bevor sie 2009 bei Roadrunner Records unterschrieben, verließ Keyboarder Ehson Hashemian die Band. Im Dezember desselben Jahres gaben sie die Umbenennung in Young the Giant bekannt.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studioalben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen[1][2] Anmerkungen
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich UK Vereinigte StaatenVereinigte Staaten US
2010 Young the Giant 83
(2 Wo.)
42 Gold
(23 Wo.)
Erstveröffentlichung: 26. Oktober 2010
2014 Mind over Matter 7
(7 Wo.)
Erstveröffentlichung: 21. Januar 2014
2016 Home of the Strange 12
(3 Wo.)
Erstveröffentlichung: 12. August 2016
2018 Mirror Master 69
(… Wo.)
Erstveröffentlichung: 12. Oktober 2018

EPs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Anmerkungen
2011 Remix Erstveröffentlichung: 12. September 2011
iTunes Live from Soho Erstveröffentlichung: 18. Oktober 2011

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Chartplatzierungen[1] Anmerkungen
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich UK Vereinigte StaatenVereinigte Staaten US
2011 My Body
Young the Giant
65 Platin
(1 Wo.)
Erstveröffentlichung: 10. Januar 2011
Cough Syrup
Young the Giant
95 Platin
(3 Wo.)
Erstveröffentlichung: 12. Juli 2011

weitere Singles

  • 2012: Apartment
  • 2013: It's About Time
  • 2013: Crystallized
  • 2014: Mind over Matter
  • 2016: Amerika
  • 2016: Something to Believe In
  • 2016: Silvertongue

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Young the Giant – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Chartquellen: UK US
  2. Auszeichnungen für Musikverkäufe: US