Zessau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zessau
Gemeinde Trabitz
Koordinaten: 49° 47′ 37″ N, 11° 55′ 21″ O
Höhe: 462 m ü. NN
Postleitzahl: 92724
Vorwahl: 09644
Zessau (Bayern)
Zessau

Lage von Zessau in Bayern

Dorfplatz in Zessau mit der Kirche Herz-Jesu und dem Gemeinschaftshaus
Dorfplatz in Zessau mit der Kirche Herz-Jesu und dem Gemeinschaftshaus

Zessau ist ein Ortsteil der Gemeinde Trabitz im Landkreis Neustadt an der Waldnaab in der Oberpfalz in Bayern.

Lage und Verkehrsanbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt ca. 2 km ost-südöstlich des Kernortes Trabitz an der Kreisstraße NEW 5 sowie an der Staatsstraße St 2665, die südlich des Ortes bei Gänsmühle in die B 299 mündet.

Bauwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Herz-Jesu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Kirche in Zessau ist eine Filialkirche der Pfarrei Burkhardsreuth[1]. Sie besteht aus einem Kirchenschiff mit einem Zwiebelturm. Baubeginn war 1922. Die Kirche wurde 1924 dem Herz-Jesu geweiht.

Ehemaliges Schulhaus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 1807 an wurden in Zessau Schüler unterrichtet. Zunächst gab es lediglich eine Winterschule, die im Hirtenaus untergebracht war. 1854 konnte ins dafür erbaute Schulhaus umgezogen werden. Hier wurde bis 1937 unterrichtet. Anschließend fand der Umzung ins neue Schulhaus statt. Dieses bestand aus dem Lehrerwohnhaus und dem Gebäudeteil mit den Unterrichtsräumlichkeiten. Das Gebäude befindet sich mittlerweile in Privatbesitz.

Gemeinschaftshaus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Gemeinschaftshaus Zessau wurde in den 2010er Jahren von der Gemeinde Trabitz, der Schützengesellschaft Eichenlaub Zessau e.V. und der Freiwilligen Feuerwehr Zessau-Weihersberg[2] im Rahmen der Dorferneuerung gebaut.[3] Der freiwerdende Platz des alten Schützenheimes und des Feuerwehrhauses stand für die Dorfplatzneugestaltung[4] zur Verfügung. An dessen Platz ist jetzt u. a. der Spielplatz.

Sperlkreuz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Sperlkreuz ist ein Betonkreuz, das am nordöstlichen Ortsausgang (Richtung Hessenreuth) steht. Namensgeber ist Pfarrer Sperl, der das Kreuz gestiftet hat. Vom nahegelegenen Aussichtspunkt kann man bei guter Wetterlage bis nach Kohlberg blicken.

Vereinsleben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://pfarreien-pressath.de/?page_id=413
  2. https://zessau.de/gemeinschaftshaus
  3. https://www.onetz.de/deutschland-und-die-welt-r/politik-de-welt/architekt-moechte-in-zessau-auch-private-anwesen-in-erneuerung-einschliessen-oberpfaelzer-baustil-erhalten-d30113.html
  4. https://www.bayern.landtag.de/www/ElanTextAblage_WP17/.../17_0004421.pdf@1@2Vorlage:Toter Link/www.bayern.landtag.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  5. https://www.onetz.de/trabitz/vermischtes/vorstandswahlen-bei-der-feuerwehr-zessau-weihersberg-d1183501.html
  6. https://zessau.de/sg-eichenlaub/satzung
  7. https://www.onetz.de/trabitz/lokales/bulldogfreunde-zessau-auf-grosser-tour-durch-mittelfranken-mit-20-sachen-an-den-see-d726663.html