Sorjana Kuschpler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Zoryana Kushpler)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sorjana Kuschpler (ukrainisch Зоряна Кушплер, Transl. Zorâna Kušpler, engl. Transkr. Zoryana Kushpler; geboren in Lwiw (Lemberg), Ukraine) ist eine Opern- und Konzertsängerin (Mezzosopran). Sie ist die Zwillingsschwester der Pianistin Olena Kushpler.[1]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wagner: Der Ring des Nibelungen (CD) – Chor und Orchester der Wiener Staatsoper / Christian Thielemann (Deutsche Grammophon 2013)
  • Strauss: Die Fledermaus (DVD) – live von den Seefestspielen Mörbisch (2012)
  • Strauss: Arabella (DVD & Blu-ray Disc) – live aus der Wiener Staatsoper (Electric Picture, Naxos 2012)
  • Slavonic Souls – Slawische Seelen (CD) – Lieder von Tschaikowski, Rachmaninow, Rimski-Korsakow & Mussorgski – Sorjana Kushpler & Olena Kushpler (Capriccio 2010)
  • Gounod: Faust (CD) – live aus der Wiener Staatsoper (Electric Picture, Naxos 2010)
  • Wagners Nibelungenring für Kinder (DVD) – Wiener Staatsoper (2007)
  • Schostakowitsch & Auerbach (CD) – »Sechs Gedichte von Marina Zwetajewa« / Streichquartette – Sorjana Kuschpler & Petersen-Quartett (Capriccio 2006)
  • La tregua (Original Motion Picture Soundtrack) (CD) – Sorjana Kuschpler & Bulgarian Symphony Orchestra (New Sounds Multimedia 1997)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Interview mit der Pianistin Olena Kushpler