Çağatay Ulusoy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Çağatay Ulusoy (* 23. September 1990 in Istanbul) ist ein türkisches Model und Schauspieler.

Ulusoy wurde im Istanbuler Stadtteil Bakırköy geboren.[1] Sein Vater, Angehöriger der türkischen Minderheit in Bulgarien, war als Immigrant in die Türkei gekommen; seine Mutter ist bosnischer Abstammung.[1] Er hat noch einen jüngeren Bruder.

Ulusoy arbeitet seit 2009 als Model.[2][3] Im Jahr 2010 gewann er den Wettbewerb Best Model of Turkey.[2][3] Im Juli 2011 sollte er die Türkei eigentlich im Best Model of the World-Wettbewerb in Bulgarien vertreten, war aber mit den Dreharbeiten für den Kinofilm Anadolu Kartallari beschäftigt .

Parallel zu seiner Model-Tätigkeit absolvierte Ulusoy 2010 ein zweimonatiges Schauspieltraining an der Schauspielschule Akademi 35 Buçuk Sanat Evi in Istanbul.[1] In der türkischen TV-Serie Adını Feriha Koydum spielte er in bisher allen Folgen die Rolle des Emir Sarrafoğlu. 2013 übernahm er in der türkischen Serie Medcezir die Hauptrolle. Er hat die Rolle als Yaman.[4]

Er studiert zurzeit (Stand: Juni 2011) Gartenarchitektur und Landschaftsbau an der Universität Istanbul.[2][3]

Filmografie[Bearbeiten]

  • 2011: Adını Feriha Koydum (TV-Serie)
  • 2011: Anadolu Kartallari (Kinofilm)
  • 2012: Eve Düşen Yıldırım (Gastrolle; TV-Serie)
  • 2012: Adini Feriha Koydum - Emir'in Yolu (TV-Serie)
  • 2012: Emir'in Yolu (TV- Serie)
  • 2013: Ask Hikayesi (TV-Serie)
  • 2013: Medcezir (TV-Serie)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c "Kapıcı kızıyla evlenirim" Interview mit Çağatay Ulusoy; HT Magazin vom 16. April 2011
  2. a b c Yeliz Mete und Çağatay Ulusoy sind die 'Best Models of Turkey'
  3. a b c Çağatay Ulusoy Resimleri ve Biyografisi Kurzbiografie und Fotos
  4. Çağatay Ulusoy ve Serenay Sarıkaya'nın Yeni Dizisi 'Medcezir' Tanıtım Fragmanı Beyaz Gazete; vom 23. August 2013.