ANNM

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

ANNM (Ammoniumnitrat & Nitromethan) ist ein Mischsprengstoff mit einer Detonationsgeschwindigkeit von 6125 m/s und übertrifft damit Dynamit. ANNM wird unter der Markenbezeichnung Kinepak von der Firma SEC in Oklahoma City vertrieben.

Dieser Zweikomponentensprengstoff hat eine hohe Brisanz, ist aber in der Handhabung sehr sicher und unempfindlich. ANNM ist teurer als ANC-Sprengstoffe, dafür liegt eine bessere Zündfähigkeit vor. Wie alle Ammoniumnitrat-Sprengstoffe ist auch ANNM hygroskopisch, aufgrund des hydrophoben Nitromethans allerdings nur sehr schwach. Weiterhin ist eine Sprengkapsel zur Detonation des Gemisches notwendig.

Ein von Timothy McVeigh selbstgebauter ANNM-Sprengsatz wurde 1995 beim Bombenanschlag auf das Murrah Federal Building in Oklahoma City eingesetzt.

Weblinks[Bearbeiten]

  • Kinepak. Technical Data Sheet. SEC, abgerufen am 12. Oktober 2013 (PDF, 141kB, englisch, Produktbeschreibung und Datenblatt des Herstellers).