Aberfoyle River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aberfoyle River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales, Australien
Flusssystem Clarence River (New South Wales)
Abfluss über Guy Fawkes River → Boyd River → Nymboida River → Mann River → Clarence River → Tasmansee
Quelle bei Llangothlin (New England Highway)
30° 6′ 21″ S, 151° 43′ 13″ O-30.105833333333151.720277777781340
Quellhöhe 1340 m[1]
Mündung Guy Fawkes River im Guy-Fawkes-River-Nationalparks-30.096111111111152.28222222222374Koordinaten: 30° 5′ 46″ S, 152° 16′ 56″ O
30° 5′ 46″ S, 152° 16′ 56″ O-30.096111111111152.28222222222374
Mündungshöhe 374 m[1]
Höhenunterschied 966 m
Länge 115 km[1]
Linke Nebenflüsse Nowlands Backwater, Round Waterhole Creek
Rechte Nebenflüsse Kangaroo Hills CreekVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Aberfoyle River ist ein Fluss im Nordosten des australischen Bundesstaates New South Wales.

Geografie[Bearbeiten]

Der Fluss entspringt ca. 3 km nordöstlich der Kleinstadt Llangothlin am New England Highway. Sie liegt auf der Ostabdachung der Great Dividing Range. Von dort fließt der Aberfoyle River nach Südosten bis zum Mount Hourigan. Diesen Berg passiert der Fluss an seiner Südseite und wendet seinen Lauf dann nach Nordosten. Im südlichen Guy-Fawkes-River-Nationalpark mündet er dann in den Guy Fawkes River.

Nebenflüsse[1] mit Mündungshöhen[Bearbeiten]

  • Nowlands Backwater – 729 m
  • Kangaroo Hills Creek – 507 m
  • Round Waterhole Creek – 472 m

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d Map of Aberfoyle River, NSW. Bonzle.com