Mündung (Gewässer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Mündung bezeichnet man die Zuflussstelle eines Fließgewässers in ein anderes Gewässer. Vereinen sich zwei Gewässer zu einem dritten mit neuem Namen, spricht man von einem Zusammenfluss.

Mündung mit Flussdelta[Bearbeiten]

Es ist möglich dass ein Fluss ein Flussdelta bildet; dabei sind diese Deltaformen oder -arten zu unterscheiden:

  • Die (endgültige) Mündung eines Flusses in das Weltmeer nennt man Mündungsdelta.
  • Es ist auch möglich, dass ein Fluss im Binnenland in einen See, in einen anderen Fluss oder in eine abflusslose Landschaftsform (ein Becken (über dem Meeresspiegel) oder eine Depression (unter dem Meeresspiegel)) mündet; dann spricht man von einem Binnendelta. Zu dieser Delta-Art gehören auch Verzweigungen eines Flusses auf dem so genannten „Inland“ in einer Niederung.

Beispiele zu „Mündungen mit Flussdelta“ findet man bei den einzelnen Mündungsformen:

Merkmale[Bearbeiten]

Die Temperatur in der Mündungsregion liegt in unseren Breiten meist bei 20 °C oder mehr. Bei einer Mündung ins Meer mischen sich Salz- und Süßwasser. Mündungen werden auch Kaulbarsch-Flunder-Regionen genannt. Der Bereich der Flussmündung in dessen Ober- und Unterlauf selbst weist ebenfalls starke Unterschiede in den ökologischen Bedingungen auf, welche zu erschwerten Lebensbedingungen führen.

Mündung ohne Flussdelta[Bearbeiten]

Freilichtmuseum Kolomenskoje in Moskau. Mündung des Flusses Schuscha in die Moskwa.

Wenn ein Fluss ohne ein Delta zu bilden in eines der zuvor genannten Gewässer mündet, kann er dabei direkt einmünden oder ein Ästuar (einen Mündungstrichter) bilden. Dabei ist es auch möglich, dass er ebenfalls in eine abflusslose Landschaftsform (ein Becken (über dem Meeresspiegel) oder eine Depression (unter dem Meeresspiegel)) oder in einen anderen Fluss im Rahmen einer Niederung mündet.

Je (ein) Beispiel zu „Mündungen ohne Flussdelta“

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Mündung – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien