Acheron River (Clarence River)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Acheron River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Marlborough, Südinsel (Neuseeland)
Flusssystem Clarence River
Abfluss über Clarence River → Pazifik
Quelle im Bereich des Shingle PeakVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Mündung knapp 20 km nordöstlich von Hanmer Springs in den Clarence River-42.39287172.968103Koordinaten: 42° 23′ 34″ S, 172° 58′ 5″ O
42° 23′ 34″ S, 172° 58′ 5″ O-42.39287172.968103
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 60 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Linke Nebenflüsse Guide River
Rechte Nebenflüsse Saxton River, Alma River, Yarra River
Gemeinden Molesworth (Neuseeland)Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Acheron River liegt in der Region Marlborough auf der Südinsel von Neuseeland.

Er entspringt im Bereich des Shingle Peak. Der Fluss fließt nach Südwesten und dann nach Südosten und ist etwa 60 km lang. In seinem Mittellauf folgt er dem Verlauf der Rachel Range. Der einzige Ort in der Nähe des Verlaufes ist Molesworth an dem jedoch nicht in den Acheron abfließenden Awatere River.

Rechte Nebenflüsse sind der Saxton River, der Alma River und der Yarra River; der Guide River ist ein linker Nebenfluss.

Der Acheron mündet am Südende der Kaikoura Ranges im Bereich der Grenze der Regionen Marlborough und Canterbury nordöstlich von Hanmer Springs in den Clarence River.

Quellen[Bearbeiten]