Akita

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Akita bezeichnet:

  • Akita-ken, die Präfektur Akita in Japan
  • Akita-shi, die Hauptstadt dieser Präfektur, siehe Akita (Akita)
  • Akita-machi, 1955 bis 1972 eine Stadt in der japanischen Präfektur Tokio, bei der Erhebung zur kreisfreien Stadt 1972 in Akigawa umbenannt, seit 1995 Teil von Akiruno
  • Akita-gun, einen Landkreis in der historischen japanischen Provinz Dewa: Akita-gun (Dewa)
  • die Akita-shi, eine japanische Adelsfamilie: Akita (Klan)
  • Akita-han, einen anderen Namen für das Lehen Kubota (Ugo)
  • zwei Hunderassen:


Akita ist der Familienname folgender Personen:

  • Masami Akita (* 1956), aus Japan stammender Japanoise-Musiker und Autor
  • Yutaka Akita (* 1970), japanischer Fußballspieler


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.