Aleksandra Śląska

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aleksandra Śląska (1949)
Grab von Aleksandra Śląska und Ehemann Janusz Warmiński auf dem Powązki-Friedhof in Warschau

Aleksandra Śląska (* 4. November 1925 in Katowice; † 18. September 1989 in Warschau) war eine polnische Schauspielerin.

Aleksandra Śląska erhielt 1946 eine Schauspielausbildung. Ihr Filmdebüt gab sie bereits ein Jahr später in Wanda Jakubowskas Holocaustdrama Die letzte Etappe. 1949 ging sie nach Warschau und gehörte dort zum Ensemble des Teatr Współczesny. 1962 wechselte sie zum Ensemble des Teatr Ateneum, wo sie bis zu ihrem Tode Ensemblemitglied war. Ab 1973 war sie Dozentin an der Staatlichen Schauspielschule PWST in Warschau.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]