Andrea Jung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andrea Jung (rechts) während der Verleihung des "International Women of Courage Award" im Jahr 2010, mit Reese Witherspoon, Michelle Obama und Hillary Clinton

Andrea Jung (* 1959 in Toronto, Ontario) ist ehemalige Aufsichtsrätin[1] und CEO[2] des US-amerikanischen Unternehmens Avon Products. Jung wurde von internationalen Zeitschriften in die Liste der mächtigsten Managerinnen aufgenommen (u. a. 2004, 2009 und 2011 Forbes Magazine[3]).

Leben[Bearbeiten]

Die Tochter einer chinesischen Klavierspielerin und eines Architekten aus Hongkong studierte Literaturwissenschaft an der Princeton University und schloss 1979 mit Auszeichnung ab.[4] Ihre erste Anstellung war bei Bloomingdale’s, später war Jung in der Geschäftsleitung der Nobelkaufhauskette Neiman Marcus tätig. Sie trat 1994 als Vorstand für den Marketing-Bereich in das Unternehmen Avon Products ein. Nach weiteren Zwischenstationen im Unternehmen, u. a. als Chief Operating Officer, wurde sie im November 1999 schließlich zur Vorstandsvorsitzenden berufen. Während ihrer Amtszeit brachte Andrea Jung das Unternehmen zunächst zurück in die Erfolgsspur. Durch gezielte Marketing-Aktionen und eine neue Firmenphilosophie (The Company for Women) führte sie das Unternehmen auf Expansionskurs. Ihr Einkommen bei Avon Products belief sich im Jahr 2009 auf knapp 7 Mio. USD.[5] Im April 2012 trat sie als CEO zurück; seit ihrem Amtsantritt war AVPs Marktwert von 21 auf 6 Mrd. US$ gestürzt.[6]

Jung sitzt in den Aufsichtsräten verschiedener Unternehmen, u. a. beim US-amerikanischen Mischkonzern General Electric, Apple Inc. sowie seit April 2013 bei der Daimler AG.[7]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Susan Adams: The Worst CEO Screw-ups Of 2012
  2. Im Übernahmekampf: Avon wechselt Chefin aus, 9. April 2012
  3. Andrea Jung auf Forbes.com, abgerufen 26. August 2011
  4. Avon's Andrea Jung: CEOs need to reinvent themselves
  5. Executive Compensations, Managergehälter in den Vereinigten Staaten, Andrea Jung, Einkommen 2009, Biographie und Bild
  6. Sydney Finkelstein: The Worst CEOs of 2012
  7. FAZ vom 10. April 2013: Kosmetikfrau in der Kritik