Ankyrin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Struktur eines Teils der membranbindenden Struktur von Ankyrin

Ankyrine sind Repeat-Proteine, die wie Antikörper zu den Bindungsproteinen gehören. Ankyrine sind Cytoskelett-Proteine, die über dynamische, nicht-kovalente Bindungen mit integralen Membranproteinen interagieren und deren Verteilung innerhalb der Zellmembran mitbestimmen.