Ariana Richards

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ariana Clarice Richards (* 11. September 1979 in Healdsburg, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Richards stand mit sieben Jahren zum ersten Mal für einen Werbefilm vor der Kamera. Im Jahr 1991 gewann sie als Zwölfjährige ihren ersten Filmpreis (Best young actress) für den Fernsehfilm Switched at Birth. Ein Jahr später gewann sie den Preis für ihre Rolle in Locked up erneut. 1993 besetzte Steven Spielberg sie als Enkelin des Park-Erfinders in Jurassic Park. Nach dem Besuch der High School folgte ein Studium an dem Skidmore College in New York. Ihren Abschluss machte sie in Schauspiel und Kunst.

Filmografie (Auszug)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]