BX

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

BX steht als Abkürzung für:

  • Base Exchange, siehe Army & Air Force Exchange Service
  • Batroxobin, synonyme Bezeichnung für das aus Schlangengift gewonnene Enzym Reptilase
  • Berne eXchange, die Börse der Schweizer Stadt Bern
  • Biopsie, ein Fachausdruck aus der Medizin für die Entnahme und Untersuchung von Material (meist Gewebe) aus einem lebenden Organismus
  • Bordeauxdogge, eine von der FCI anerkannte französische Hunderasse
  • Bremerhaven als Abkürzung der Fischereifahrzeuge der Hochseefischerei lt. Liste der Fischereikennzeichen in Deutschland
  • British Transport Police, eine Spezialeinheit der Polizei in Großbritannien für den Bereich des Bahntransports
  • Bronx, Stadtteil von New York
  • Brunei, als Ländercode (Federal Information Processing Standard 10-4) und ehemaliger NATO-Code für das Land
  • Citroën BX, Personenkraftwagen der Firma Citroën
  • Coast Air, eine ehemalige norwegische Fluggesellschaft, Hauptsitz in Haugesund nach dem IATA-Code
  • Intel 440BX, Chipsatz für die Mikroprozessoren Pentium II, Pentium III und Celeron


BX als Unterscheidungszeichen auf Kfz-Kennzeichen:


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.