Ballater

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ballater
Straßenzug in Ballater
Straßenzug in Ballater
Koordinaten 57° 3′ N, 3° 2′ W57.049722222222-3.0408333333333Koordinaten: 57° 3′ N, 3° 2′ W
Ballater (Schottland)
Ballater
Ballater
Bevölkerung 1533 Zensus 2011
Verwaltung
Post town BALLATER
Postleitzahlen­abschnitt AB35
Vorwahl 01339
Landesteil Scotland
Council area Aberdeenshire
Britisches Parlament West Aberdeenshire and Kincardine
Schottisches Parlament Aberdeenshire West

Ballater ist ein Ort in Aberdeenshire, Schottland, etwa 85 Kilometer westlich von Aberdeen in den schottischen Highlands. Er liegt am Fluss Dee an den westlichen Ausläufern der Cairngorm Mountains auf einer Höhe von 123 m. Ballater verzeichnete im Jahre 2011 1533 Einwohner.[1]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Der seit 1966 stillgelegte Bahnhof von Ballater ist ein Museum, das unter anderem den Wartesaal von Queen Victoria, die auf der Reise in ihr Schloss Balmoral Castle die Bahnstation Ballater benutzte, beinhaltete. Ein Großteil der Station fiel im Mai 2015 einem Brand zum Opfer. Das Museum war hiervon nur teilweise betroffen.[2]

Balmoral Castle, das auch heute noch im Sommer von der Königsfamilie bewohnt wird, liegt etwa 14 km westlich und verleiht der Region den Namen „Royal Deeside“. Zwei Kilometer südlich von Ballater liegt Birkhall, ein Anwesen, das zeitweise von Prince Charles bewohnt wird.

Der Blue Cairn Circle (auch Balronald Wood genannt) ist ein Recumbent Stone Circle (RSC) bei Ballater.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ballater – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Zensus 2011
  2. Daily Mail: History up in flames: Queen Victoria's station destroyed after fire tore through building, 13. Mai 2015.