Basketball-Asienmeisterschaft 1967

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
FIBA Asia Championship 1967
4. Basketball-Asienmeisterschaft
Anzahl Nationen 10
Sieger PhilippinenPhilippinen Philippinen (2. Titel)
Austragungsort Korea SudSüdkorea Südkorea
Eröffnungsspiel 21. September 1967
Endspiel 1. September 1967
Spiele   45

Die Basketball-Asienmeisterschaft 1967 (offiziell:FIBA Asia Championship 1967) war die 4. Auflage dieses Turniers und fand vom 21. September bis zum 1. September 1967 in Seoul, Südkorea statt. Sie wurde von der FIBA Asien, dem Asiatischen Basketballverband, organisiert. Die zwei besten Mannschaften qualifizierten sich für die Olympische Sommerspiele 1968. Das Turnier wurde im Spielesystem jeder gegen jeden gespielt

Ergebnisse[Bearbeiten]

Platz Team Spiele Siege Niederl. Körbe Punkte
1 Philippinen 9 9 0 858:589 18
2 Südkorea 9 8 1 819:582 17
3 Japan 9 7 2 751:562 16
4 Indonesien 9 5 4 830:782 14
5 Taiwan 9 5 4 750:689 14
6 Indien 9 5 4 709:797 14
7 Thailand 9 3 6 661:712 12
8 Malaysia 9 2 7 630:777 11
9 Hongkong 9 1 8 539:806 10
10 Singapur 9 0 9 640:892 9
21. September 1967 Hongkong Singapur 78:76
21. September 1967 Indien Südkorea 50:106
21. September 1967 Taiwan Malaysia 83:68
21. September 1967 Philippinen Indonesien 103:67
21. September 1967 Japan Thailand 93:66
22. September 1967 Philippinen Malaysia 92:55
22. September 1967 Thailand Hongkong 84:57
22. September 1967 Südkorea Indonesien 105:87
22. September 1967 Indien Japan 56:89
22. September 1967 Singapur Taiwan 72:117
23. September 1967 Japan Indonesien 78:69
23. September 1967 Indien Philippinen 63:111
23. September 1967 Taiwan Hongkong 103:62
23. September 1967 Thailand Südkorea 57:85
23. September 1967 Malaysia Singapur 90:87
24. September 1967 Südkorea Singapur 122:71
24. September 1967 Malaysia Hongkong 97:78
24. September 1967 Taiwan Thailand 71:63
24. September 1967 Indonesien Indien 130:107
24. September 1967 Philippinen Japan 81:69
26. September 1967 Hongkong Japan 47:89
26. September 1967 Singapur Philippinen 58:107
26. September 1967 Indonesien Malaysia 89:80
26. September 1967 Taiwan Südkorea 78:89
26. September 1967 Thailand Indien 82:86
27. September 1967 Hongkong Südkorea 46:86
27. September 1967 Japan Malaysia 100:69
27. September 1967 Philippinen Taiwan 83:79
27. September 1967 Indien Singapur 96:77
27. September 1967 Indonesien Thailand 97:90
28. September 1967 Taiwan Indonesien 90:87
28. September 1967 Hongkong Philippinen 52:103
28. September 1967 Singapur Thailand 69:82
28. September 1967 Malaysia Indien 64:93
28. September 1967 Japan Südkorea 62:63
30. September 1967 Indien Hongkong 74:65
30. September 1967 Indonesien Singapur 110:75
30. September 1967 Südkorea Malaysia 83:48
30. September 1967 Thailand Philippinen 66:95
30. September 1967 Taiwan Japan 56:81
1. Oktober 1967 Hongkong Indonesien 54:94
1. Oktober 1967 Indien Taiwan 84:73
1. Oktober 1967 Singapur Japan 55:90
1. Oktober 1967 Thailand Malaysia 72:59
1. Oktober 1967 Südkorea Philippinen 80:83


Endstände[Bearbeiten]

Rang Team Siege:Niederl.
1 PhilippinenPhilippinen Philippinen 9:0
2 Korea SudSüdkorea Südkorea 8:1
3 JapanJapan Japan 7:2
4 IndonesienIndonesien Indonesien 5:4
5 China RepublikRepublik China Taiwan 5:4
6 IndienIndien Indien 5:4
7 ThailandThailand Thailand 3:6
8 MalaysiaMalaysia Malaysia 2:7
9 Hongkong 1959Hongkong Hongkong 1:8
10 SingapurSingapur Singapur 0:9

Die Nationalmannschaften von Philippinen und Südkorea qualifizierten sich für die Olympische Sommerspiele 1968.

Weblinks[Bearbeiten]

  • Daten auf archiv.fiba.com (englisch)