Taiwanische Basketballnationalmannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Taiwan
台灣 (中華台北)
Verband Chinese Taipei Basketball Association
FIBA-Mitglied seit 1981
FIBA-Weltranglistenplatz 35
Trainer Chinese TaipeiChinese Taipei Chin-tse Hsu
Weltmeisterschaften
Endrundenteilnahmen 2
Beste Ergebnisse 4. Platz (1959)
Olympische Spiele
Endrundenteilnahmen 3
Beste Ergebnisse 11. Platz (1956)
Kontinentale Meisterschaften
Meisterschaft Basketball-Asienmeisterschaft
Endrundenteilnahmen 22
Beste Ergebnisse Silber (1960, 1962)
Homepage www.basketball-tpe.org
(Stand: 15. Oktober 2013)

Die Taiwanische Basketballnationalmannschaft repräsentiert die Republik China bei Basketball-Länderspielen der Herren. Wegen des politischen Konflikts mit der Volksrepublik China tritt die Mannschaft offiziell unter der Bezeichnung Chinese Taipei an.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Basketballnationalmannschaft Taiwans nahm bereits am ersten olympischen Basketballturnier bei den Olympischen Spielen 1936 teil. Sie belegte dabei den 15. Platz. Die besten Ergebnisse bei den internationalen Turnieren war der vierte Platz bei der Weltmeisterschaft 1959. Es war das zweitbeste Abschneiden einer asiatischen Mannschaft bei den Weltmeisterschaften überhaupt. Ebenso in die 50er Jahre fallen auch zwei zweite Plätze beim Basketballwettbewerb der Asienspiele 1954 und 1958. Bei den Basketball-Asienmeisterschaften gelang es Taiwan neben zwei Silbermedaillen 1960 und 1963 zwei Bronzemedaillen bei den Turnieren 1973 und 1989 zu gewinnen. Wegen des Konflikts mit China konnte Taiwan an fünf Asienmeisterschaften in Folge (1975-1983) nicht teilnehmen.

Abschneiden bei internationalen Wettbewerben[Bearbeiten]

Olympische Spiele[Bearbeiten]

Weltmeisterschaften[Bearbeiten]

Asienmeisterschaften[Bearbeiten]

Basketballwettbewerb bei den Asienspielen[Bearbeiten]

Kader bei der Asienmeisterschaft 2013[Bearbeiten]

Nr. Position Name Größe [cm] Geburtsjahr Aktueller Verein
4 Center Wen-Ting Tseng 203 1984 China VolksrepublikChina Shanghai Dongfang Sharks
5 Center Quincy Davis 203 1983 Chinese TaipeiChinese Taipei Pure Youth Construction
6 Guard Hsueh-Lin Lee 176 1984 China VolksrepublikChina Beijing Ducks
7 Forward Lei Tien 202 1983 Chinese TaipeiChinese Taipei Dacin Tigers
8 Guard Shih-Chieh Chen 175 1984 Chinese TaipeiChinese Taipei Pure Youth Construction
9 Guard Chih-Shan Hung 176 1985 China VolksrepublikChina DongGuan New Century Leopards
10 Guard Po-Chen Chou 176 1985 Chinese TaipeiChinese Taipei Yulon Luxgen
11 Guard Chin-Min Yang 189 1984 China VolksrepublikChina Shanxi Zhongyu
12 Forward Chih-Chieh Lin 192 1982 China VolksrepublikChina Zhejiang Guangsha Lions
13 Forward Cheng-Ju Lu 194 1986 Chinese TaipeiChinese Taipei Yulon Luxgen
14 Forward Wen-Cheng Tsai 190 1985 Chinese TaipeiChinese Taipei Pure Youth Construction
15 Forward Douglas Creighton 196 1985 Chinese TaipeiChinese Taipei Pure Youth Construction
Trainer Chinese TaipeiChinese Taipei Chin-tse Hsu

Weblinks[Bearbeiten]