Braunhardsberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Braunhardsberg
Kleines Stück des Braunhardbergs in Tailfingen von Norden her

Kleines Stück des Braunhardbergs in Tailfingen von Norden her

Höhe 969 m ü. NHN
Lage Baden-Württemberg, Deutschland
Gebirge Schwäbische Alb
Koordinaten 48° 14′ 45″ N, 9° 0′ 23″ O48.2458333333339.0063333333333969Koordinaten: 48° 14′ 45″ N, 9° 0′ 23″ O
Braunhardsberg (Baden-Württemberg)
Braunhardsberg
Gestein Weißer Jura

Der Braunhardsberg ist ein 969 m ü. NHN[1] hoher Berg südwestlich des Albstädter Stadtteils Tailfingen im Zollernalbkreis. Auf der Europäischen Hauptwasserscheide liegend teilt er das Schmiechatal und das Obere Eyachtal und ermöglicht einen Blick auf die Hochfläche des Heersbergs im Westen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kartendienste des Bundesamtes für Naturschutz (Hinweise)