Brjánslækur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brjánslækur
Hochland nördlich von Brjánslækur

Brjánslækur ist ein Bauernhof und Fährhafen an der Südküste der Westfjorde im Westen Islands.

Hof[Bearbeiten]

Dieser Hof gehört zur Gemeinde Vesturbyggð und liegt an der Mündung des Vatnsfjörður.

Fähre Baldur[Bearbeiten]

Nach Brjánslækur verkehrt die Fähre Baldur über den Breiðafjörður. Sie verbindet die Westfjorde über die Insel Flatey mit Stykkishólmur auf der Halbinsel Snæfellsnes.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Brjánslækur – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

65.53128-23.19217Koordinaten: 65° 31′ 53″ N, 23° 11′ 32″ W