Burg Couzan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Burgruine Couzan

Die Burg Couzan ist die Ruine einer mittelalterlichen Burganlage aus dem 11. Jahrhundert im Forez, Département Loire. Sie liegt oberhalb von Sail-sous-Couzan. Von dort aus bietet sich ein bemerkenswerter Rundblick über Ebenen und Hügel der Region Forez, auf das Tal des Lignon und die Berge des Lyonnais.

Die Burg gehörte anfangs dem Haus Semur, später einer Nebenlinie dieser burgundischen Adelsfamilie, dem Haus Damas-en-Forez, bevor sie im 15. Jahrhundert an das Haus Lévis ging.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Burg Couzan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

45.7280555555563.9691666666667Koordinaten: 45° 43′ 41″ N, 3° 58′ 9″ O