Cambridge Z88

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cambridge Z88
Cambridge Z88
Hersteller Zilog
Veröffentlichung 17. Februar 1987
Technische Daten
Massenspeicher 32 kB / max. 4 MB
Prozessor Z80 3,28 MHz
Arbeitsspeicher 128 kB
Bildschirm LC-Display
640 × 64 Pixel mit 3 Graustufen
Betriebssystem OZ
Konnektivität
Anschlüsse

RS232, 3 × Module (RAM oder ROM), Z80-Bus

Akku
Laufzeit
(laut Hersteller)
max. 20 Std.

Der Cambridge Z88 ist ein kleines Notebook mit LC-Display auf Basis der Z80-CPU von Zilog und wurde ab April 1987 gebaut. Produziert wurde er von Cambridge Computer, einem Unternehmen, das Sir Clive Sinclair gründete, nachdem er das Computergeschäft von Sinclair Research 1986 an den Konkurrenten Amstrad verkauft hatte. Aufgrund des Geschäfts mit Amstrad durfte er keine Computer mehr unter seinem eigenen Namen verkaufen. Trotz eines gewissen Erfolgs hauptsächlich in Großbritannien konnte sich der Z88 insgesamt nicht durchsetzen und war Clive Sinclairs letzter Computer. Der Z88 entstand aus Sir Clive Sinclairs Pandora Portable Computer Projekt, welches sich mit der Entwicklung des Rechners seit Mitte der 1980er Jahre beschäftigte.

Heutige Verwendung[Bearbeiten]

Der Z88 hat noch heute eine Fan-Gemeinde, sodass das Gerät immer noch von Fans in Gebrauch ist. Eine ganze Reihe von Software für das Gerät kann noch gekauft werden, inklusive Spiele und Utilities. Seit 1998 gibt es eine1 MiB Flash memory Karte, die als nichtflüchtiger Datenspeicher Verwendung findet.


[1] Der Z88 wurde zum ersten Mal der Öffentlichkeit in der Which Computer? Show am 17. Februar 1987 vorgestellt.[2]

Technische Daten[Bearbeiten]

CPU Z80A
Taktfrequenz 3,28 MHz
Hauptspeicher 32 kB / max. 4 MB
ROM 128 kB
Schnittstellen RS232, 3 × Module (RAM oder ROM), Z80-Bus
Stromversorgung Netzteil 6,5 Volt Gleichstrom 500 mA oder 4 Standardbatterien Größe AA 1,5 Volt
Laufzeit Batterie 20 Stunden
Grafik 640 × 64 Pixel mit 3 Graustufen
Text 80 Zeichen und 6 Zeilen mit 3 Graustufen
Anzeige LCD
Audio mono
Lautsprecher ja
Tastatur 64 Gummitasten, QWERTY oder QWERTZ
Betriebssystem OZ
Programmiersprachen BBC BASIC
Anwendungssoftware kombinierte Textverarbeitung/Tabellenkalkulation/Datenbank Pipedream

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Pandora to Z88. In: Flickr. July 2007. Abgerufen am 2. Mai 2008.
  2. http://www.worldofspectrum.org/z88forever/z88su1.htm

Weblinks[Bearbeiten]