Carole Nelson Douglas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carole Nelson Douglas (* 11. Mai 1944) ist eine US-amerikanische Autorin.

Sie schreibt Krimis, Science Fiction, Fantasy und Liebesromane. Das Œuvre umfasst ca. 50 Titel.

Bekannt in Deutschland wurde sie durch ihre Krimis mit dem Katzendedektiv Midnight Louie, die in Las Vegas spielen und ihrer historischen Krimireihe mit Irene Adler als weiblicher Heldin, die als eine Fortsetzung der Sherlock Holmes Krimis von Arthur Conan Doyle gelesen werden kann.

Weblinks[Bearbeiten]