Centurion Air Cargo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Centurion Air Cargo
Centurion New.png
N988AR Centurion.JPG
IATA-Code: WE
ICAO-Code: CWC
Rufzeichen: CHALLENGE CARGO
Gründung: 1985
Sitz: Miami, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Drehkreuz:

Miami International Airport

Heimatflughafen:

Miami International Airport

Allianz: Cielos Airlines
Flottenstärke: 3
Ziele: International
Website: www.centurioncargo.com

Centurion Air Cargo ist eine US-amerikanische Frachtfluggesellschaft mit Sitz am Miami International Airport, Florida.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Fluggesselschaft wurde im Jahre 1985 unter dem Namen Challenge Air Cargo gegründet und nahm den Flugbetrieb mit jeweils zwei Boeing 707-300C sowie zwei Douglas DC-8-63F auf. Zwischenzeitlich wurden auch Maschinen der Typen DC-8-73F, Douglas DC-10-30F und Boeing 757-200PF eingesetzt.

Flugziele[Bearbeiten]

Es werden rund 20 Ziele in Nord-, Mittel-, und Südamerika sowie in Europa bedient.

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand Mai 2015 besteht die Flotte der Centurion Air Cargo aus drei McDonnell Douglas MD-11F.[1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ch-aviation: Fleet (englisch) abgerufen am 2. Mai 2015