Charles Edward Drennan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Charles Edward Drennan (* 23. August 1960 in Christchurch) ist Bischof von Palmerston North.

Leben[Bearbeiten]

Charles Edward Drennan empfing am 14. Juni 1996 die Priesterweihe. Papst Benedikt XVI. ernannte ihn am 22. Februar 2011 zum Koadjutorbischof von Palmerston North.

Der Bischof von Palmerston North, Peter James Cullinane, spendete ihm am 11. Juni desselben Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren Mark Benedict Coleridge, Erzbischof von Canberra-Goulburn, und Barry Philip Jones, Bischof von Christchurch.

Nach der Emeritierung Peter James Cullinanes folgte er ihm am 22. Februar 2012 als Bischof von Palmerston North nach.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Peter James Cullinane Bischof von Palmerston North
seit 2011
---