Charles Pacôme

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Charles Bénoni Louis Pacôme (* 5. November 1903 in Bergues; † 1. Oktober 1978 in Wasquehal) war ein französischer Ringer. Er wurde 1932 in Los Angeles Olympiasieger im Freistil-Leichtgewicht.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]