Christophe Edaleine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christophe Edaleine (* 1. November 1979 in Annonay) ist ein französischer Radrennfahrer.

Christophe Edaleine begann seine Karriere 2002 bei dem französischen Radsport-Team Jean Delatour, nachdem er dort 2000 als Stagiaire gefahren ist. Er nahm gleich in seinem ersten Jahr an der Tour de France teil und beendete sie auch auf dem 100. Gesamtplatz. Ein Jahr später konnte er eine Etappe bei der Tour de l’Avenir für sich entscheiden. Daraufhin wechselte er zu Cofidis, wo er zwei Jahre lang fuhr. Seit 2006 fährt Edaleine für das französische ProTour-Team Crédit Agricole.

Siege[Bearbeiten]

2003

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Offizielle Website