Count noun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Count noun (dt. „zählbares Nomen“, dieser Begriff ist jedoch kaum etabliert) heißt in der Sprachwissenschaft ein Nomen, das zählbar ist, d. h., das mit Numeralia (zwei, drei, vier Tiere) und Quantifizierern (kein, jedes, manches Tier) kombiniert werden kann. Count nouns konzeptualisieren ihre Referenten insofern als diskrete, deutlich abgrenzbare Entitäten. Das ist keineswegs selbstverständlich: Stoffnamen (engl. mass nouns) tun dies nämlich nicht.