Desert Wonderland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel Desert Wonderland
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1942
Stab
Regie Russ Shields
Jack Kuhne
Produktion Edmund Reek
für 20th Century Fox

Desert Wonderland ist ein US-amerikanischer Kurzfilm von Russ Shields und Jack Kuhne aus dem Jahr 1942.

Handlung[Bearbeiten]

Der in Technicolor gedrehte Film zeigt Aufnahmen der Wüstengebiete in Arizona sowie des Grand Canyon. Diese werden von Lowell Thomas kommentiert, zudem ist das Lied Desert Wonderland zu hören.

Produktion[Bearbeiten]

Desert Wonderland entstand als Teil der Kurzfilmreihe Magic Carpet. Der Film erschien am 1. August 1942.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Desert Wonderland wurde 1943 für einen Oscar in der Kategorie „Bester Kurzfilm (eine Filmrolle)“ nominiert, konnte sich jedoch nicht gegen Speaking of Animals and Their Families durchsetzen.

Weblinks[Bearbeiten]