Diskussion:Fußball-Weltmeisterschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte montags automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 180 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte. Die Archivübersicht befindet sich unter Diskussion:Fußball-Weltmeisterschaft/Archiv.
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 15 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Heim- Auswärtsspiele[Bearbeiten]

Auch bei WMs gibt es eine Regelung, wer das Heim- bzw. Auswärtsteam ist (meistens erkennbar an den Trikotfarben). Es wäre daher schön, wenn die Auflistung der 1,2,3,4 Plätze NICHT wiedergibt, dass die erstgenannte Mannschaft gewonnen hat. Ich habe selbst keine genaue Info, aber vielleicht ist es rechierbar bei der Fifa.

Ansonsten schöne Seite. Besten Dank! jo das stimmt

In der Übersicht der Turniere wird vorrangig dargestellt, wer die Plätze 1 bis 4 belegt hat. Die Information, wer offiziell als Heimmannschaft galt, kann in den Artikeln zu den einzelnnen Turnier nachgesehen werden. Ich sehe keinen Grund, hier etwas zu ändern. Gruß, Ingo1968 (Diskussion) 10:29, 20. Aug. 2014 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:29, 20. Aug. 2014 (CEST)

fu(SS) & fu(ß)[Bearbeiten]

Da als PI (Private Invest) (IP) unterwegs: Bitte in adäquater Manier verbessern (korrigieren) SS. 65 Mal „ß“, jedoch NUR 4 Mal „SS“. Sogar Artikel-Titel wird mit ESSzEt(t) geschrieben. Danke ! --88.207.139.244 01:42, 7. Jun. 2014 (CEST)

Z.B. FIFA Fussball-Weltmeisterschaft...--88.207.139.244 01:43, 7. Jun. 2014 (CEST)
Das ist nunmal die offizielle Bezeichnung der FIFA, demzufolge gibt es an den vier Stellen auch nichts zu korrigieren. --Tommy Kellas (Diskussion) 01:52, 7. Jun. 2014 (CEST)
Naja. Nunmal, trotzdem ein Dankeschön für den (die) Erklärungs(no(ö)t(e)n. :) Habe jetzt (gerade) 14 Minuten und 25 Sekunden her, diese (meine) Frage, die a) (A)ller(-)wa(h)rscheinlichkeit nach, nicht nur meiner (t(r)heoretischen) Frage, nachgegangen und ebenso fündig geworden (da ich nicht NUR Einzelgänger bin). Siehe dazu: http://www.georf.de/625/s-heute-fifa-com/ . Es (die FRAGE) beschäftigt auch (und besonders (andere "sogenannte" "deutschschwätzige" Bergkulturen z.B. Ötzi`s (falls man das überhaupt so bezeichnen kann (darf) oder dürfte (in Zeiten von Ü (Überwach(ung))) da ja, dieses auf dieses SS (insofern es AUS der SCHWITZ herzurühren scheint), man bedenke auch den DOPPEL P & DOPPEL T bei Sepp Blatter), und FIFA ist IDEM. Somit schl(i)ess(ß)t sich der KREIS der Altehrwürden. Wie dem auch S(s)ei. Von jetzt an hei(ß)t er für mich ßepp ßlatter. Auf gute Zusammenarbeit, Braßil 2014. :D --88.207.139.244 03:10, 7. Jun. 2014 (CEST)

Die offizielle deutschsprachige Schreibweise der Fußball-Weltmeisterschaft ist FIFA Fussball-Weltmeisterschaft. Dabei wird die Schweizer Schreibweise ohne ß verwendet.

Das muss umgeschrieben werden. Es ist sehr missverständlich. Was heißt denn ohne ß? Fuball-Weltmeisterschaft? Bezieht man sich auf "FIFA Fussball-Weltmeisterschaft", macht es auch keinen Sinn. Es gibt da kein ß in diesem Ausdruck. Das Dabei ist ein ganz falsches Wort. Vielleicht sollte man das erwähnen, bevor man die Schweizer Schreibweise darstellt. --Explosivo (Diskussion) 01:48, 14. Jul. 2014 (CEST)

In der Tat, das sollte so nicht stehenbleiben. Es handelt sich übrigens auf jeden Fall um eine Schreibweise, die nicht den deutschen Rechtschreibregeln entspricht; und zwar nicht wegen des ss (dieses anstelle des ß zu setzen, ist ja durch die zwischenstaatliche Rechtschreibvereinbarung abgedeckt), sondern wegen des fehlenden Bindestrichs hinter FIFA. Jeder, der eine Bezeichnung für ein "eigenes Ding" erfindet, darf diese natürlich schreiben, wie er will, und es zur "offiziellen" Schreibweise machen. So etwas bezeichnet man dann in der Regel mit Eigenschreibweise, wie hier in der WP schon vielfach gehandhabt. Wikkipäde (Diskussion) 16:20, 17. Jul. 2014 (CEST)

Wie kann die FIFA diktieren, dass Fußball-Weltmeisterschaft mit doppeltem s und nicht mit ß geschrieben wird? Somit kann auch nicht die offizielle deutschsprachige Schreibweise nicht Fussball-Weltmeisterschaft sein. Gibt es hier Juristen an Bord? (nicht signierter Beitrag von 217.246.210.8 (Diskussion) 06:28, 15. Aug. 2014 (CEST))

Dazu braucht man kein Jurist zu sein. Die FIFA kann "ihr eigenes Ding" selbstverständlich so schreiben, wie sie will, sie könnte die Veranstaltung auch fifafussballweltmeisterschaft, FifaFussBallWeltMeisterSchaft oder FIFA-Fußball-WELT-Meister-Schaft nennen. Deswegen ist ja niemand, der darüber schreibt, verpflichtet, es auch so zu schreiben. Man darf natürlich - sowohl als professioneller Journalist als auch als "Otto-Normalschreiber" - u. a. auch einfach gemäß den Rechtschreibregeln seines Landes schreiben. Wenn man den "Vorspann" FIFA einmal ganz wegdenkt, wäre gemäß der geltenden amtlichen Regelung der deutschen Rechtschreibung die in Deutschland richtige und beste Version Fußballweltmeisterschaft, und in der Schweiz (gem. § 25 E2) Fussballweltmeisterschaft. Wikkipäde (Diskussion) 22:51, 17. Aug. 2014 (CEST)
Das Thema wurde ausreichend diskutiert: Als allgemeiner Begriff mit 'ß', im Zusammenhang mit der FIFA als offizieller Titel mit 'ss'. Zum Bindestrich gibt es noch eine separate Diskussion, deshalb hier ...
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:34, 20. Aug. 2014 (CEST)

Verschiedenes[Bearbeiten]

World cup hosts 20101202.png

Hallo, zwei Anmerkungen:

  1. Bei nebenstehender Abbildung sind die WM-Gastgeber dargestellt. Allerdings werden in einem separaten Fensterchen auch nicht mehr existierende europäische Nationen gezeigt. Dort hat aber nie eine WM stattgefunden.
  2. Im Abschnitt Die Turniere im Überblick gibt es die Fußnoten 1 bis 4, aber die gibt es auch im Abschnitt Ranglisten. Wenn unter Ranglisten eine Fußnote angeklickt wird, wird aber zu den Fußnoten zu den Turnieren gesprungen.

Vielleicht hat jemand eine Lösung für diese Probleme. Schöne Grüße, --Urgelein (Diskussion) 10:53, 12. Jun. 2014 (CEST)

Zu 1.: Würde ich entfernen, hat überhaupt nichts mit den Austragungsländern zu tun. SchirmerPower (Diskussion) 23:14, 14. Jun. 2014 (CEST)
Zu 2.: Habe ich korrigiert, passt nun. SchirmerPower (Diskussion) 12:30, 17. Jun. 2014 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:39, 20. Aug. 2014 (CEST)

Deutsches Reich[Bearbeiten]

Achtung enrnsthafft gemeinter Einwurf!

Was hat den bitte das Deutsch Reich in der Rangliste zu suchen?

https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Weltmeisterschaft#Ranglisten (nicht signierter Beitrag von Ilgie (Diskussion | Beiträge) 20:59, 15. Jun. 2014 (CEST))

Siehe etliche Diskussionen in der Vergangenheit beginnend mit dieser. Deutschland wurde bei der WM 1934 erstmals Dritter und damals (1933-35) war die Nationalflagge schwarz-weiß-rot. --SchORscHDiskussion 21:40, 15. Jun. 2014 (CEST)
Das sollte dann aber zumindest als erklärende Fußnote eingefügt werden. In dieser Form ist es einfach nicht akzeptabel! (nicht signierter Beitrag von ThomasLePew (Diskussion | Beiträge) 08:30, 20. Jun. 2014 (CEST))
Alle Flaggen, unter denen das Land teilnahm, werden angeführt, dazu benötigt man keine Fußnote. --SteEis. (Diskussion | Bewertung | Beiträge) 13:47, 20. Jun. 2014 (CEST)
Was ist daran nicht akzeptabel? Die Wikipedia ist eine Sammlung von Tatsachen, Tatsache ist die Fußballnationalmannschaft Deutschlands hat in dieser Tabelle relevante Ränge in einer WM-Endrunde erreicht während die schwarz-weiß-rote Flagge die gültige Nationalflagge war und während die schwarz-rot-goldene gültige Nationalflagge war. Das sind Fakten. Italien, Spanien und Ungarn sind auch mit zwei Nationalflaggen geführt. Geschichtsleugnung ist für mich nicht akzeptabel, selbst wenn es sich „nur“ um Flaggen in einem Artikel über Fußball handelt. --SchORscHDiskussion 14:21, 20. Jun. 2014 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

Inoffizielle Fußball-WM 1914[Bearbeiten]

Sollte der Artikel nicht auch die inoffizielle Fußball-WM 1914 in Brasilien berücksichtigen? http://www.wdr5.de/sendungen/zeitzeichen/fussballwm110.html --LukasS (nicht signierter Beitrag von 141.70.80.5 (Diskussion) 14:39, 19. Jun. 2014 (CEST))

Hast du das Datum des Beitrags gesehen?--RedPiranha (Diskussion) 00:55, 22. Jun. 2014 (CEST)

Aprilscherz, daher ...

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

Lied[Bearbeiten]

Es ist WM --Samuel Colts Club House (Diskussion) 18:39, 21. Jun. 2014 (CEST)

Ja, und?

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

Rangliste der Rekordtorschützen[Bearbeiten]

Guten Abend,

ich wollte mich einmal erkundigen, warum Miroslav Klose ganz oben auf der Seite in dem Kästchen rechts nun als Rekordtorschütze geführt wird. Er und Ronaldo haben beide je 15 Endrundentore erzielt. Ronaldo hat allerdings eine WM-Teilnahme weniger gebraucht, um diese Trefferzahl zu erreichen. Daher halte ich es für falsch, Klose als Rekordtorschützen anzuführen. Oder übersehe ich noch irgendein ausschlaggebendes Detail? (nicht signierter Beitrag von Lancerlover (Diskussion | Beiträge) 00:09, 22. Jun. 2014 (CEST))

Ronaldo hat ebenfalls an 4 Weltmeisterschaften teilgenommen (Nachtrag? Evtl. kursiv wie weiter oben?), auch wenn er 1994 nicht zum Einsatz kam. Um eine Reihenfolge bei Gleichstand der Torschützen festzulegen, sollte die Zahl der Einsätze beachtet werden und nicht die der WM Teilnahmen. (nicht signierter Beitrag von Brgnsrbblr (Diskussion | Beiträge) 10:36, 22. Jun. 2014 (CEST))

Gerd Müller hat auch weniger Spiele gebraucht, um seinen Torrekord aufzustellen als Miroslav Klose bei dessen Einstellung. --87.153.116.24 19:53, 29. Jun. 2014 (CEST)

Darstellung ist korrekt, daher ...

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

Olympia wichtiger als Fußball-WM[Bearbeiten]

Ich dachte immer die FIFA Weltmeisterschaften sind wichtiger als die Sommerspiele zumindest unter dem Aspekt wer hat mehr Zuschauer??--84.59.28.226 14:21, 26. Jun. 2014 (CEST)

In den USA ist Fußball unwichtig. --87.153.116.24 19:50, 29. Jun. 2014 (CEST)

Spanien gleicher Rang wie England[Bearbeiten]

Ich werde Spanien und England in gleiche Position stellen, in der Tabelle.

  • Beite 1 mal Weltmeister, 0 mal zweiter, 0 mal 3. 1 mal unter den besten 4
  • Die "Runde der letzen 4" in der WM 1950 ist gleich oder mehr Wert als ein (verlorenes) Halbfinale, da man ja wie beim Halbfinale zu den besten vier Mannschaften gehört.
  • Spanien hat auch den 4. Platz in der Tabelle (Sie waren in der Runde der besten 4, der vierte)
  • Eine Mannschaft die Halbfinale UND Finale verliert, hat gegen alle Mannschaften der Top vier verloren, gegen zwei direkt, gegen eine indirekt.

=>Entweder zählt die WM 1950, oder sie zählt nicht, aber bei exakt gleichen Plazierungen aufgrund des Modi einen Unterschied zu machen ist eine der frührern WMs. Nach der Logik kann man (ab jetzt hypothetisch) aber alle geteilten Plätze abschaffen - Und nebenbei Spanien VOR England stellen - da ja WM-Titel von 2010, statt von den 60ern. --StudentG (Diskussion) 16:12, 5. Jul. 2014 (CEST)

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:56, 20. Aug. 2014 (CEST)

Änderung der Artikelüberschrift[Bearbeiten]

Für mich ist es unverständlich, warum der Artikel über die Weltmeisterschaft der Frauen den Zusatz hat "der Frauen" und die Fußball-Weltmeisterschaft der Männer ausschließlich nur "Fussball- Weltmeisterschaft" heißt. Männer haben keine Domäne über den Sport mFußball. Es wäre zu begrüßen, die Artikelüberschrift auf "Fussball-Weltmeisterschaft der Männer" zu erweitern. (nicht signierter Beitrag von Paloemm (Diskussion | Beiträge) 19:20, 8. Jul. 2014‎)

Siehe dazu folgende Diskussionen: "Frauenfußball", Umbenennung nötig sowie Männer und Frauen. --SteEis. (Diskussion | Bewertung | Beiträge) 21:52, 8. Jul. 2014 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

Der Spieler Miroslav Klose hat 16 WM-Tore[Bearbeiten]

...und ist somit alleiniger WM-Torschützenkönig (nicht signierter Beitrag von 134.130.55.37 (Diskussion) 22:27, 8. Jul 2014 (CEST))

Thomas Müller ist inzwischen auf 10 Toren und darf auch mit in die Liste "Endrunden-Tore"--87.147.251.83 23:01, 8. Jul. 2014 (CEST)Stephan

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

Serbien wird bei der FIFA als Nachfolger von folgenden „drei Ländern“ gewertet[Bearbeiten]

Dieser Satz "Serbien wird bei der FIFA als Nachfolger von folgenden „drei Ländern“ gewertet" ist sinnentstellend. Sicherlich werten die drei Länder "Jugoslawien, Bundesrepublik Jugoslawien, Rest-Jugoslawien, Serbien und Montenegro" Serbien nicht aktiv bei der FIFA als Nachfolger. Das ist falsch formuliert. Es sollte besser heißen: "Serbien wird bei der FIFA als Nachfolger folgender „dreier Länder“ gewertet". Damit wird die Wertung durch die FIFA ausgedrückt und nicht die Wertung durch die drei/vier Länder. --Trasertitan (Diskussion) 00:40, 9. Jul. 2014 (CEST)

Finde ich auch. Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. ;) --SchORscHDiskussion 18:45, 10. Jul. 2014 (CEST)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Nun können Spieler, die eine Auszeichung erhalten würden, teil einer Mannschaft sein, die schon ausgeschieden sind. Wie nehmen sie die dann entgegen? --Explosivo (Diskussion) 01:00, 10. Jul. 2014 (CEST)

Hier ist kein Frageforum. Es wird schon einen Weg geben. Aber muss man so etwas hier wirklich beschreiben? Ich denke nicht. --Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

BR Deutschland[Bearbeiten]

Im Artikel wird an vielen Stellen die Abkürzung BR Deutschland verwendet. Diese ist m.E. unüblich. Die Bundesrepublik Deutschland kenne ich als Abkürzung BRD oder dem Ländernamen Deutschland. Aber BR Deutschland? Oder würde jemand US America oder Deutsche DR' anstelle USA oder DDR verwenden? --31.213.119.238 18:43, 10. Jul. 2014 (CEST)

Ich weiß nicht, wie alt du bist, aber wenn ich mich Recht erinnere, war das damals das Unterscheidungsmerkmal zwischen den beiden deutschen Staaten, da nur "Deutschland" nicht eindeutig war. Tatsächlich wurde der Begriff "Deutsche DR" oder "DD Republik" nicht verwendet, wohl aber "DDR", "BRD", "BR Deutschland" und "Bundesrepublik Deutschland". So war's zumindest im westlichen Teil Deutschlands. Im östlichen Teil wurde aus politischen Gründen fast ausschließlich "BRD" verwendet. SchirmerPower (Diskussion) 07:36, 11. Jul. 2014 (CEST)
Hier kann ich SchirmerPower nur zustimmen. Die Begrifflichkeit BR Deutschland mag etwas seltsam klingen, war aber die offizielle und algemein gebräuchliche Schreibweise auf allen offiziellen Produkten, wie Eintrittskarten, Plakaten, Stadionanzeigen etc. --Ranofuchs (Diskussion) 07:56, 11. Jul. 2014 (CEST)

@Schirmpower: Bis zur Wiedervereinigung gab es die beiden Staaten Bundesrepublik Deutschland und die Deutsche Demokratische Republik. Seit der Wiedervereinigung ist der Staatsname Bundesrepublik Deutschland. Deutschland war damals und ist heute der Ländername. Ich (50 Jahre alt) kenne nur die Abkürzungen DDR und BRD (in der ich übrigens seit 1964 lebe.

@Ranofuchs: In Stadien war ich nur einmal wegen eines Fußballspiels, ansonsten nur zu Konzerten. Deshalb kenne ich nicht die Schreibweise des DFB. Ich habe bis gestern jedenfalls die Schreibweise BR Deutschland nicht gekannt.

Im Artikel wird übrigens toll vermischt: In der Tabelle Erstteilnehmer führt der Eintrag BR Deutschland zu Deutsche Fußballnationalmannschaft, DDR (die Abkürzung wird doch verwendet...) zu Fußballnationalmannschaft der DDR. In der Tabelle gibts dann noch den Eintrag Deutschland (also die Länder- und nicht die Staatsbezeichung), die auch wieder zu Deutsche Fußballnationalmannschaft führt... Ist Deutschland der Nachfolger von BR Deutschland? Mir leuchtet es noch nicht ein... Grüße --31.213.224.250 13:44, 11. Jul. 2014 (CEST)

Noch ein Nachtrag: BRD listet die Abkürungen: BR Deutschland, BRep Deutschland, BR Dt., BR Dtl., BRDt., BRep.Dtschl., BRep. Dtschld., B’Rep. Dt., B.Rep. Dtld., BRep.D, BR Dtld., BRep.. Die habe ich alle noch nicht gekannt... (Oder mich früher kringlig gelacht und sie dann wieder vergessen) --2.174.134.195 14:09, 11. Jul. 2014 (CEST)

Die Bundesrepublik Deutschland hat nie aufgehört zu existieren, insofern ist es richtig, wenn die Fußballnationalmannschaft der BR Deutschland zum Artikel Deutsche Fußballnationalmannschaft führt. --SteEis. (Diskussion | Bewertung | Beiträge) 20:44, 11. Jul. 2014 (CEST)

Vorschlag:

Das Länderkürzel, dass im Fernsehen eingeblendet wird heißt heute "GER", vor 1990 hieß es "FRG" (für "Federal Republic of Germany") bzw. "GDR" (für "German Democratic Republic"). Wie in anderen Wikipedias üblich: Für vor 1990 "Deutschland (West)" bzw. "Deutschland (Ost)" verwenden, das ist einfacher. --188.174.173.108 00:59, 23. Jul. 2014 (CEST)

Nach der ganzen Logik oder Unlogik kann die BR Deutschland 1954 nicht zum ersten Mal an einer WM teilgenommen haben, wenn sie Rechtsnachfolgerin des Deutschen Reiches ist. (nicht signierter Beitrag von 217.246.211.23 (Diskussion) 21:42, 17. Aug. 2014 (CEST))

Neuer WM-Pokal für 2018?[Bearbeiten]

Brasilien durfte 1970 nach dem dritten WM-Titel den damaligen Pokal behalten. Deutschland hat die 1974 eingeführte Trophäe nun ebenfalls zum dritten Mal gewonnen. Darf der WM-Pokal also behalten werden und muss ein neuer für die kommende WM in Russland her? --Ennimate (Diskussion) 01:13, 14. Jul. 2014 (CEST)

Nein, wie bereits im hiesigen Artikel aber auch im Artikel FIFA-WM-Pokal zu lesen ist, bleibt der 1974 eingeführte neue Pokal immer im Besitz der FIFA. Der jeweilige Gewinner erhält nur eine Nachbildung. -- Serienfan2010 (Diskussion) 01:59, 14. Jul. 2014 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

Erzielte Tore 2014[Bearbeiten]

Nach meiner Zählung wurden 2014 197 Tore bei 64 Spielen geschossen; der Durchschnitt von Toren pro Spiel beträgt demnach 3,078125! --217.189.193.217 10:16, 14. Jul. 2014 (CEST)

Siehe Fußnote unter der Tabelle: Es gilt die offizielle Zählung der FIFA, also nur Tore, die in der regulären Spielzeit inkl. Verlängerung gefallen sind. Alles, was nach der 120. Minute vom Punkt getroffen wurde, bleibt bei der Zählung außen vor. --Ennimate (Diskussion) 11:56, 14. Jul. 2014 (CEST)

Fairplay-Trophäe[Bearbeiten]

In Fußball-Weltmeisterschaft steht, dass Columbien für Fairplay ausgezeichnet wurde, aber nicht, warum Columbien, obwohl ein Spieler von dort durch sehr merkwürdiges (nicht unbedingt besonders faires) Spiel den endgültigen Ausfall von Neymar und damit die Niederlagen von Brasilien verursacht hat ? Gibt es dafür Regeln oder wer wählt eine Mannschaft als besonders fair aus ? Weder hier (für alle WM) noch in Fußball-Weltmeisterschaft 2014 (speziell für 2014) finde ich etwas dazu nur bei Fair-Play-Wertung und da steht nichts zu FIFA oder WM sondern nur zu UEFA und Europa-League. --89.12.67.248 12:56, 14. Jul. 2014 (CEST)

Die Begründung könnte wohl auch nur die FIFA selbst liefern, wie auch bei der Auszeichnung Lionel Messis als bestem Spieler der WM (für meine Begriffe wohl eher ein persönlicher Trostpreis). Laut Statistik (s. hier hat Kolumbien im Schnitt (5 GK bei 5 Spielen) nicht weniger Gelbe Karten kassiert als z. B. Spanien (3 - 3) oder die USA (4 - 4); sowohl die Schweiz (3 GK bei 4 Spielen) als auch Deutschland (6 - 7) lagen sogar noch besser; im Gegensatz zu Kolumbien ist bei diesen Teams aber kein Spieler wegen einer zweiten Gelben gesperrt worden. Wie gesagt, die Entscheidung oblag allein der FIFA und scheinbar keinem Reglement. --Ennimate (Diskussion) 14:20, 14. Jul. 2014 (CEST)

http://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Weltmeisterschaft#Varia[Bearbeiten]

Sollte für Negativ-Rekorde (Gelb/Rote Karten) nicht besser eine andere Farbe gewählt werden? Oder noch besser: Sollte man nicht die POSITIV-Rekorde - also die WENIGSTEN Karten - kennzeichnen? --80.153.90.252 16:45, 14. Jul. 2014 (CEST)

Bei den meisten Dingen ist doch gar nicht eindeutig zu klären, was als positiv und was als negativ zu gelten hat: Beispielsweise die durchschnittliche Anzahl der Tore pro Spiel. Auch wenn der einfache Betrachter geneigt ist, offenen Schlagabtausch mit vielen Toren als attraktiver zu bewerten, so ist dies kein Qualitätsmerkmal. Auch eine hohe Anzahl gelber Karten könnte von Freunden kampfbetonten Fußballs als positiv interpretiert werden. Sinn des Spiels ist zu gewinnen, nicht viele Tore zu schießen oder wenige gelbe Karten zu erhalten. Subjektive (wenn auch von vielen geteilte) moralische Bewertungen durch unterschiedliches Färben einzubringen, wäre in höschstem Maße unseriös! (nicht signierter Beitrag von 188.107.113.65 (Diskussion) 19:07, 16. Jul 2014 (CEST))
Nein, finde ich nicht. WP ist durch seiner Art bereist gesellschaftlicher Konsens. Und gesellschaftlicher Konsens ist auch Fair Play. Da wäre eine Kennzeichnung der wenigsten gelben/roten Karten besser, als eine Kennzeichnung der meisten - Fair Play würde man somit als Optimum kennzeichnen! --80.153.90.252 11:21, 17. Jul. 2014 (CEST)
Neutraler wäre eine Kennzeichnung für "Höchstwert" und eine für "Niedrigster Wert". --Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

Tabelle[Bearbeiten]

"FIFA Fair Play Award" steht über der (ungenannten) Spalte "WM (Austragungsland)". Warum nicht "FIFA Fair Play Award" zerntiert über der Tabelle und die Spalte ordentlich benennen? GEEZER… nil nisi bene 07:11, 15. Jul. 2014 (CEST)

Rangliste nach Abschluß WM 2014 unvollständig aktualisiert[Bearbeiten]

Könnte mal jemand, der/die das darf, die Rangliste in Sachen Halbfinalteilnahmen der Teilnehmer 2014 nachziehen? Für die Endspielteilnehmer Deutschland und Argentinien ist es aktualisiert worden, für Brasilien und Niederlande (Spiel um 3. Platz) nicht, nur die Plazierungen wurden hochgezählt... M.E. müßten es jetzt sein:

Brasilien: Finalteilnahmen 6(7) unverändert, Halbfinalteilnahmen jetzt 8(11), da ein vierter Platz (jetzt 2) hinzugekommen ist

Niederlande: Finalteilnahmen 6(7) unverändert, Halbfinalteilnahmen jetzt 3(5), da ein dritter Platz (jetzt 3) hinzugekommen ist

mfG TomCat 16.07.2014 00:36 (CEST) (ohne Benutzername signierter Beitrag von 80.136.240.155 (Diskussion))

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

Die Trophäen[Bearbeiten]

Würde die FIFA World Cup Trophy Tour nicht besser zum Artikel FIFA-WM-Pokal passen anstatt hier thematisiert zu werden? Was meint ihr? --Pulv (Diskussion) 13:42, 17. Jul. 2014 (CEST)

Erstteilnahmen[Bearbeiten]

Italien 2x, nicht 4x[Bearbeiten]

Hallo, "Italien 2x" steht in der zweiten Tabelle von oben rechts, gemeint ist 1934 und 1938. Für 1942 und 1946 könnte besser "vakant" stehen. Nicht nur weil Benito Mussolini auch mitschuld war, "an Seite des Führers", dass kein WM stattfand. --188.174.173.108 00:58, 23. Jul. 2014 (CEST)

Mit der Zeitleiste soll angezeigt werden wie lange eine Mannschaft Weltmeister und damit Titelverteidiger war. Und Italien war 1950 als Titelverteidiger von 1938 automatisch qualifiziert. Sie waren also von 1934 bis 1950 Weltmeister, auch wenn sie nur 2x den Titel in dieser Zeit gewonnen haben. Der Titel war auch nicht vakant.--RedPiranha (Diskussion) 19:29, 31. Jul. 2014 (CEST)
Wird nun richtig angezeigt. --Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

Deutschland-Flagge in der Rangliste[Bearbeiten]

Könnte bitte jemand die schwarz-weiß-rote Flagge bei Deutschland rauslöschen. Das hat nun wirklich nichts mit dem Thema Fußball zu tun und hinterlässt einen unangenehmen Beigeschmack. Die Änderungen der deutschen Flaggen können ja gerne auf geschichtsbezogenen (Wiki-)Seiten beleuchtet werden. -- (nicht signierter Beitrag von 141.30.200.64 (Diskussion) 10:17, 24. Jul. 2014 (CEST))

Nein, die bleibt, genauso wie die frühere italienische/spanische und alle anderen. Die Länder traten unter diesen Flaggen an, also gehören sie auch hier hin. -- Serienfan2010 (Diskussion) 10:28, 24. Jul. 2014 (CEST)

Endrunden-Teilnahmen[Bearbeiten]

imho fehlt dort der sehr bekannter Torwart der italienischen Nationalmannschaft und älteste Spieler, der je Fußballweltmeister wurde, Dino Zoff. --PushHL PopDE (nicht signierter Beitrag von 217.6.31.92 (Diskussion) 16:18, 31. Jul 2014 (CEST))

Danke für den Hinweis, ist nun mit aufgeführt. --Tommy Kellas (Diskussion) 18:31, 31. Jul. 2014 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ingo1968 (Diskussion) 10:53, 20. Aug. 2014 (CEST)

Schreibweise des Lemmas[Bearbeiten]

Normalerweise schreibt man im Deutschen Komposita zusammen, so sagt es die amtliche Regelung der deutschen Rechtschreibung in § 37. Die führenden deutschen Wörterbücher Duden und Wahrig führen beide (neben der abgekürzten Form Fußball-WM) als lange Form ausschließlich die altbewährte zusammengeschriebene Form Fußballweltmeisterschaft auf. Diese ist weder unübersichtlich noch birgt sie die Gefahr von Mißverständnissen. Welchen Grund gibt es also hier in der WP, davon abzuweichen und die Bindestrichschreibweise vorzuziehen? 93.221.7.85 10:07, 18. Aug. 2014 (CEST) Wikkipäde (Diskussion) 10:11, 18. Aug. 2014 (CEST)

Die Frage ist berechtigt. Nach meinem Verständnis ist der Grund dafür der Versuch, Einheitlichkeit herzustellen. Es gibt auch die Fußball-Karibikmeisterschaft, die Fußball-Mittelamerikameisterschaft und die Fußball-Südostasienmeisterschaft, aber auch die Fußball-Militärweltmeisterschaft und viele andere, die, als ein Wort geschrieben, problematisch wären („Fußballsüdostasienmeisterschaft“) und wo die gekoppelte Schreibweise nach allgemeiner (und auch meiner) Meinung klar vorzuziehen ist. Du hast aber natürlich recht, dass bei der Fußballweltmeisterschaft die gekoppelte Schreibweise unüblich und streng genommen auch nicht regelgerecht ist. Man muss hier entscheiden, ob bei der Fußball-Weltmeisterschaft/Fußballweltmeisterschaft die Wikipedia-Einheitlichkeit oder die allgemeinsprachliche „Üblichkeit“ Vorrang haben soll.
Troubled @sset   Work    Talk    Mail   10:00, 19. Aug. 2014 (CEST)
Der Duden (nach Rechtschreibreform) besagt, dass zusammengesetzte Wörter mit drei oder mehr Teilen sinnvoll durch Bindestrich getrennt werden dürfen zum besseren Verständnis bzw. zur besseren Lesbarkeit.
Siehe Regel 22 hier: http://www.duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/bindestrich
--Ingo1968 (Diskussion) 13:36, 19. Aug. 2014 (CEST)
Das ist klar und bekannt, aber das kann ja wohl hierbei nicht ausschlaggebend sein. Was ist denn an dem Wort Fußballweltmeisterschaft unverständlich bzw. nicht gut lesbar? Und warum sonst würde wohl der Duden selbst die zusammengeschriebene Form Fußballweltmeisterschaft als einzige aufführen, während er z. B. bei dem Begriff Fußballländerspiel ausdrücklich auch die Bindestrichvariante Fußball-Länderspiel anführt? Da sehe ich schon eher die oben von TROUBLED genannten (überlangen) Ausdrücke wie Fußballsüdostasienmeisterschaft als berechtigte Ausnahmen an. Aber bei dem Artikel Fußballschiedsrichter würde ja wohl auch niemand auf die Idee kommen, daraus Fußball-Schiedsrichter zu machen. Wenn das dann so weiterginge, hätten wir am Ende auch noch Fußball-Spieler, die auf Fußball-Plätzen spielen. Wikkipäde (Diskussion) 14:04, 19. Aug. 2014 (CEST)

Mein Gott, wieder dieser widerliche Bindestrich in der Mitte. Ich habe nirgendwo anders Fußballweltmeisterschaft mit dem Bindestrich in der Mitte gesehen, außer (natürlich) mal wieder bei der TAM TAM TAAAAMMMM WIKIPEDIA!!! Ihr habt es mal wieder geschafft! Belasst es doch einfach bei Fußballweltmeisterschaft. Sieht schöner aus, sieht einheitlicher aus, und wird in allen Zeitungen und im TV auch so geschrieben. Man muss nicht immer Korinthenkackerei betreiben. Nebenbei: Es müsste sowieso eigentlich FIFA Weltmeisterschaft heißen, da es auch andere Fußballverbände gibt, die Fußballweltmeisterschaften organisieren. Also auf geht's, ändern! Coolerjunge24 (Diskussion) 12:48, 20. Aug. 2014 (CEST)

Wäre denn nicht auch eine Entsprechung/Einheitlichkeit der Lemmata zwischen Wikipedia und Wictionary ein Gesichtspunkt? Wikkipäde (Diskussion) 13:43, 20. Aug. 2014 (CEST)