Dollar General

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dollar General
Logo
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Gründung 1939
Sitz Goodlettsville, Vereinigte Staaten
Umsatz ,8 Mrd. (2011)[1]
Branche Einzelhandel
Website www.dollargeneral.com

Dollar General ist eine US-amerikanische Warenhauskette mit Firmensitz in Goodlettsville, Tennessee. Im Unternehmen sind rund 69.500 Mitarbeiter in 9.112 Geschäften beschäftigt (Stand: 27. September 2010)[2]. Gegründet wurde das Unternehmen 1939 von Cal Turner in Scottsville, Kentucky.

Am 12. März 2007 wurde Dollar General von der Investmentgesellschaft William Kravis Watson übernommen und 2009 an die Börse gebracht.[3] [4]

Sonstiges[Bearbeiten]

Dollar General ist Hauptsponsor des Dollar General 300 auf dem Lowe’s Motor Speedway und des Dollar General 300 auf dem Chicagoland Speedway. Außerdem werden auch verschiedene Rennteams in der Nationwide Series und der Indy Car Series gesponsert.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Dollar General: Annual Report 2011 (PDF-Datei; 4,10 MB) Abgerufen am 23. Juni 2012.
  2. Über uns, Abgerufen am 18. Januar 2011
  3. The Tennessean: Dollar General being acquired for $6.87B by equity firm
  4. Shareholder:

Weblinks[Bearbeiten]