Dubrovnik Airline

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dubrovnik Airline
McDonnell-Douglas MD-82 der Dubrovnik Airline
IATA-Code: 2D
ICAO-Code: DBK
Rufzeichen: SEAGULL
Gründung: 2004
Betrieb eingestellt: 2011
Sitz: Dubrovnik, KroatienKroatien Kroatien
Heimatflughafen:

Flughafen Dubrovnik

Leitung: Zeno Singer
Flottenstärke: 3
Ziele: National und kontinental
Dubrovnik Airline hat den Betrieb 2011 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Dubrovnik Airline war eine kroatische Charterfluggesellschaft mit Sitz in Dubrovnik und Basis auf dem Flughafen Dubrovnik.

Geschichte[Bearbeiten]

Dubrovnik Airline wurde am 15. Dezember 2004 durch die kroatische Schifffahrtsgesellschaft Atlantska Plovidba gegründet und nahm 2005 ihren Flugbetrieb auf. Am 23. Oktober 2011 meldete die Gesellschaft Insolvenz an, nachdem bereits im September der Flugbetrieb eingestellt worden war.[1]

Flotte[Bearbeiten]

Mit Stand November 2011 bestand die Flotte der Dubrovnik Airline aus drei Flugzeugen[2] mit einem Durchschnittsalter von 27,1 Jahren[3]:

Die Flugzeuge trugen eine auffällige Lackierung, die jeweils an den Seiten eine Luftaufnahme der namensgebenden Stadt Dubrovnik zeigt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ch-aviation.ch - Dubrovnik Airline (englisch) abgerufen am 23. Februar 2012
  2. ch-aviation.ch - Flotte der Dubrovnik Airline (englisch) abgerufen am 4. November 2011
  3. airfleets.net - Flottenalter der Dubrovnik Airline (englisch) abgerufen am 4. November 2011

Weblinks[Bearbeiten]