Edmund Hartsch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Edmund Hartsch (* 1963) ist ein deutscher Biograph und Autor.

Hartsch ist als Pressebetreuer in der Musikbranche tätig. Er arbeitete unter anderem als Pressesprecher für die Deutschrock-Band Böhse Onkelz und legte 1997 unter dem Titel Böhse Onkelz, Danke für nichts die einzige offizielle Biografie der Band vor.

2009 veröffentlichte er die autorisierte Biografie des Rocksängers Peter Maffay.[1]

Werke[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Buchvorstellung der Verlagsgruppe Random House

Weblinks[Bearbeiten]