Flughafen Grenada-Pearls

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pearls Airport (geschlossen)
BW
Flughafen Grenada-Pearls (Grenada)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code TGPG
Koordinaten


i1 i3 i5

i8 i10 i12

i14

Der Flughafen Grenada-Pearls (ICAO: TGPG), landessprachlich Pearls Airport genannt, war der erste Flughafen des Inselstaates Grenada.

Der Betrieb wurde nach Inbetriebnahme des neuen internationalen Flughafens Point Salines im Jahr 1984 eingestellt. Die Reste des Flughafens liegen brach, Gebäude sind keine mehr zu finden, die Landebahn ist frei befahrbar. Am Rande zeugen zwei russische Flugzeugwracks von der Geschichte Grenadas.

Weblinks[Bearbeiten]