Flughafen Leh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kushok Bakula Rinpoche Airport
Image(081).jpg
Kenndaten
ICAO-Code VILH
IATA-Code IXL
Koordinaten
34° 8′ 9″ N, 77° 32′ 47″ O34.13583333333377.5463888888893256Koordinaten: 34° 8′ 9″ N, 77° 32′ 47″ O
3256 m ü. MSL


Start- und Landebahnen
06/24 Asphalt
07/25 Asphalt
07L/24R 2755 m × 46 m Asphalt

i1 i3


i8 i10 i12

i14

Der Flughafen Leh ist ein Flughafen in Leh im indischen Bundesstaat Jammu und Kashmir. Namensgeber ist der 2003 verstorbene Lama Kushok Bakula Rinpoche.

Lage und Anfahrt[Bearbeiten]

Geographische Lage[Bearbeiten]

Der Flughafen liegt etwa drei Kilometer südwestlich der Stadt Leh am National Highway 1D (NH 1D), der auch als Srinagar-Leh Highway bezeichnet wird.

Navigationshilfen[Bearbeiten]

Der Flughafen verfügt über verschiedene Navigationshilfen.[1] Das ungerichtetes Funkfeuer (NDB) sendet auf der Frequenz: 1053 kHz mit der Kennung: LA. Das Drehfunkfeuer (VOR) sendet auf Frequenz: 115,7 MHz mit der Kennung: LEH. Ein Distance Measuring Equipment (DME) ist vorhanden.

Fluggesellschaften und Ziele[Bearbeiten]

Der Flughafen wird von einigen Fluggesellschaften angeflogen:

Zwischenfälle[Bearbeiten]

Laut ASN sind drei Unfälle in der Nähe des Flughafens bekannt.[2]

Planung[Bearbeiten]

Es gibt Planungen, nordwestlich von Bargo einen neuen Flughafen zu errichten. Dieser würde den zivilen Luftverkehr von Leh übernehmen aber auch dem indischen Militär dienen. Der Flughafen Leh würde danach ausschließlich militärisch genutzt werden.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Flughafendaten von World Aero Data (englisch)
  2. Flughafendaten im Aviation Safety Network