Fly Pan Am

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Rockband. Zum gleichnamigen Album siehe Fly Pan Am (Album).
Fly Pan Am
Allgemeine Informationen
Genre(s) Postrock
Gründung 1996
Aktuelle Besetzung
Roger Tellier-Craig
Jean-Sebastian Truchy
Felix Morel
Gitarre, Gesang, Percussion
Eric Gingras
Gitarre
Jonathan Parant

Fly Pan Am (auch Le Fly Pan Am) sind eine kanadische Band, die hauptsächlich dem Postrock und dem Experimental Rock zugeordnet wird.

Geschichte[Bearbeiten]

Fly Pan Am wurden 1996 von Jonathan Parant (Gitarre), Roger Tellier-Craig (Gitarre), Felix Morel (Schlagzeug) und Jean-Sebastian Truchy (Bass) in Montreal, Quebec gegründet [1]. 2002 stieß zudem Eric Gingras (Gitarre, Percussion) hinzu[1]. Wie bei vielen Bands aus der Montrealer Post-Rock-Szene gibt es auch bei Fly Pan Am Verbindungen zu Godspeed You! Black Emperor. Gitarrist Roger Tellier-Graig war bis 2003 Mitglied bei GY!BE; er trat aus, um sich vollständig Fly Pan Am widmen zu können[1].

Beeinflusst werden Fly Pan Am vor allem durch die franko-kanadische Szene Montreals. So sind Alben- und Songtitel häufig Französisch, und auch die Liedtexte sind in dieser Sprache geschrieben.

Die Band veröffentlichte bisher drei Alben und eine EP, allesamt auf Constellation Records. Nach der Tour zum dritten Album kündigten Fly Pan Am einen Hiatus an[1]. Die Mitglieder der Band sind momentan in anderen Projekten involviert und es gibt bisher keine Hinweise auf eine Wiederaufnahme der Arbeit an Fly Pan Am.

Diskografie[Bearbeiten]

  • Fly Pan Am (LP; Constellation Records; 1999)
  • Sédatifs en fréquences et sillons (EP; Constellation Records; 2000)
  • Ceux qui inventent n'ont jamais vécu (?) (LP; Constellation Records; 2002)
  • N'écoutez pas (LP; Constellation Records; 2004)

Quellen[Bearbeiten]

  1. a b c d Constellation Records: Fly Pan Am biography (html) In: Bands index. Constellation Records. 2006. Abgerufen am 18. März 2008.

Weblinks[Bearbeiten]