Fundamentalpolygon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In der Mathematik kann jede im topologischen Sinn geschlossene Fläche erzeugt werden, indem man die Seiten eines Polygons mit gerader Seitenanzahl paarweise identifiziert. Dieses Polygon nennt man Fundamentalpolygon.

Fundamentalpolygon der Sphäre: aa-1
Fundamentalpolygon der Projektiven Ebene: aa
Fundamentalpolygon des Torus: aba-1b-1
Fundamentalpolygon der Kleinschen Flasche: aba-1b

Diese Polygone kann man durch eine Zeichenkette beschreiben, die jeder Seite ein Symbol zuordnet. Seiten, die miteinander identifiziert werden erhalten dabei das gleiche Symbol. Ein zusätzlicher Exponent 1 oder -1 gibt die Orientierung der Seite an.

Kanonische Form für kompakte Flächen (ohne Rand)[Bearbeiten]

Gemäß dem Klassifikationssatz kann man Flächen in drei Äquivalenzklassen einteilen. Jeder dieser Klassen lässt sich eine kanonische Form der Fundamentalpolygone zuordnen:

  • einer Sphäre
    a a^{-1}
  • einer orientierbaren Fläche vom Geschlecht n
    a_1 b_1 a_1^{-1} b_1^{-1}a_2 b_2 a_2^{-1} b_2^{-1} \dots a_n b_n a_n^{-1} b_n^{-1}
  • einer nichtorientierbaren Fläche vom Geschlecht n
    a_1 a_1 a_2 a_2 \dots a_n a_n

Kanonische Form für kompakte Flächen mit Rand[Bearbeiten]

Flächen mit Rand unterscheiden sich von denen ohne dadurch, dass sie zusätzlich eine bestimmte Anzahl von Randkomponenten haben. Die kanonische Form erhält man, indem man die Fundamentalpolygone der unberandeten Flächen um eine entsprechende Zahl von Randkomponenten erweitert:

  • eine Sphäre mit k Randkomponenten B_1, \dots, B_k
    a a^{-1} c_1 B_1 c_1^{-1} \dots c_k B_k c_k^{-1}
  • eine orientierbare Fläche vom Geschlecht n mit k Randkomponenten B_1, \dots, B_k
    a_1 b_1 a_1^{-1} b_1^{-1} \dots a_n b_n a_n^{-1} b_n^{-1} c_1 B_1 c_1^{-1} \dots c_k B_k c_k^{-1}
  • eine nichtorientierbare Fläche vom Geschlecht n mit k Randkomponenten B_1, \dots, B_k
    a_1 a_1 \dots a_n a_n c_1 B_1 c_1^{-1} \dots c_k B_k c_k^{-1}

Literatur[Bearbeiten]

  • Hershel M. Farkas and Irwin Kra: Riemann Surfaces. Springer, New York 1980, ISBN 0-387-90465-4.
  • Jurgen Jost: Compact Riemann Surfaces. Springer, New York 2002, ISBN 3-540-43299-X.
  • William S. Massey: Algebraic Topology: An Introduction. 1. Auflage. Springer, Berlin 1967, ISBN 3540902716

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Fundamentalpolygon – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien