Gawler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Stadt in South Australia. Zum britischen Botaniker siehe John Bellenden Ker-Gawler.
Gawler
Staat: Australien Australien
Bundesstaat: Flag of South Australia.svg South Australia
Gegründet: 1837
Koordinaten: 34° 35′ S, 138° 45′ O-34.583333333333138.7575Koordinaten: 34° 35′ S, 138° 45′ O
Höhe: 75 m
 
Einwohner: 20.006 (2006) [1]
 
Zeitzone: ACST (UTC +9:30)
Postleitzahl: 5118
 
LGA: Town of Gawler
Website:
Gawler (Südaustralien)
Gawler
Gawler

Gawler ist eine Stadt in South Australia, Australien mit rund 20.000 Einwohnern. Sie ist der Sitz des gleichnamigen Verwaltungsgebietes (LGA) Town of Gawler. Die Stadt liegt etwa 42 km nördlich von Adelaide in der Nähe des bekannten Weinanbaugebiets Barossa Valley direkt am Sturt Highway. Topographisch liegt Gawler am Zusammenfluss des North- und South Para River, die hier den gleichnamigen Gawler River bilden.[2]

Geschichte[Bearbeiten]

Gawler im Jahr 1869

Gawler wurde im Jahr 1837 von dem Landvermesser William Light entworfen, der die Stadt nach dem zweiten Governor der Kolonie South Australia George Gawler benannte. Mit John Reid ließ sich im Februar 1839 der erste Siedler in der Nähe des North Para Rivers nieder. Bis zum Ende des Jahres wurde Reids Anwesen zu einem beliebten Rastplatz sowohl für Siedler auf dem Weg in Richtung Norden, also auch für Schaftzüchter, die ihre Herden von New South Wales nach Adelaide trieben.[3]

Ende 1842 fanden sich lediglich ein paar Hütten auf dem Gebiet von Gawler, als man in Kapunda, etwa 40 km nördlich, und etwas später auch in Burra, etwa 100 km nördlich, reiche Kupfervorkommen entdeckte. Mit dem Ausbau der Minen stieg der Verkehr, und damit die Bedeutung der Stadt rapide an.[3] Im Jahr 1848 bestand die Stadt bereits aus 60 Häusern und etwa 300 Menschen. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts wurde Gawler vor allem durch seine Getreidemühlen und den Bau von Dampflokomotiven bekannt.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gawler, South Australia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Australian Bureau of Statistics: Gawler (Urban Centre/Locality) (Englisch) In: 2006 Census QuickStats. 25. Oktober 2007. Abgerufen am 1. Juli 2010.
  2.  Australia Easy Read – Road and 4WD Atlas. Hema Maps, Brisbane 2007, ISBN 978-1-86500-395-5.
  3. a b Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatWendy Treloar: A Concise History of Town of Gawler. Abgerufen am 3. Juli 2010 (englisch).
  4. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatWendy Treloar: The First Fifty Years. Abgerufen am 3. Juli 2010 (englisch).