Gbely

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gbely
Wappen Karte
Wappen von Gbely
Gbely (Slowakei)
Gbely
Gbely
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Trnavský kraj
Okres: Skalica
Region: Záhorie
Fläche: 59,945 km²
Einwohner: 5.186 (31. Dez. 2013)
Bevölkerungsdichte: 86,51 Einwohner je km²
Höhe: 190 m n.m.
Postleitzahl: 908 45
Telefonvorwahl: 0 34
Geographische Lage: 48° 43′ N, 17° 7′ O48.717517.115190Koordinaten: 48° 43′ 3″ N, 17° 6′ 54″ O
Kfz-Kennzeichen: SI
Kód obce: 504351
Struktur
Gemeindeart: Stadt
Gliederung Stadtgebiet: 2 Stadtteile
Verwaltung (Stand: November 2014)
Bürgermeister: Jozef Hazlinger
Adresse: Mestský úrad Gbely
Námestie slobody 1261
90845 Gbely
Webpräsenz: www.gbely.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Gbely (deutsch und ungarisch Egbell) ist eine Stadt im nördlichen Westen der Slowakei.

Kirche

Die Stadt wurde 1392 zum ersten Mal schriftlich erwähnt und besteht aus der eigentlichen Stadt Gbely und dem Ortsteil Cunín.

Hier befinden sich einige der wenigen slowakischen Erdölvorkommen, welche gleichen Ursprungs sind wie im angrenzenden niederösterreichischen Weinviertel.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gbely – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien