Geoff Thompson (Fußballfunktionär)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geoff Thompson OBE (* 23. August 1945 in Sheffield, England) ist ein englischer Rechtsanwalt und internationaler Fußballfunktionär.

Von 1999 bis 2008 war er Vorsitzender des englischen Fußballverbandes (The Football Association). Er ist seit 2000 Mitglied des UEFA-Exekutivkomitees.[1]. 2007 wurde er kurzfristig als Ersatzkandidat anstelle des Schotten John McBeth [2] zum Vizepräsidenten des FIFA-Exekutivkomitees gewählt.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Geoffry Thompson. UEFA, abgerufen am 19. Februar 2011.
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatFifa-Kongress in Zürich offiziell eröffnet. Handelsblatt, 30. Mai 2007, abgerufen am 19. Februar 2011.
  3. THOMPSON Geoff – England. FIFA, abgerufen am 19. Februar 2011.