Gimbi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

9.166666666666735.833333333333Koordinaten: 9° 10′ N, 35° 50′ O

Karte: Äthiopien
marker
Gimbi
Magnify-clip.png
Äthiopien

Gimbi ist eine Stadt im Westen Äthiopiens in der Oromia-Zone. Die Stadt liegt an der Route 5 (siehe Liste der Fernstraßen in Äthiopien), die vom nordwestlich gelegenen Asosa zur östlich gelegenen Hauptstadt Addis Abeba führt.

Gimbi hatte im Jahr 2007 30.981 Einwohner.[1]

Es besteht eine Partnerschaft der Kirchengemeinde in Gimbi mit den Kirchengemeinden von Bargstedt und Ahlerstedt im niedersächsischen Landkreis Stade.[2]

Triviales[Bearbeiten]

Gimbi Giant-Slayers nennt sich ein afrikanisches Quidditch-Team in den Harry-Potter-Romanen der englischen Schriftstellerin Joanne K. Rowling.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 2007 Population and Housing Census of Ethiopia: Results for Oromia Region, Vol. 1, Tables 2.1, 2.5, 3.4 (accessed 13 January 2012)
  2. Kirche Bargstedt / Gimbi-Partnerschaft
  3. Harry Potter Wiki: Gimbi Giant-Slayers