Großes Wörterbuch der niederländischen Sprache

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Große Wörterbuch der niederländischen Sprache (niederländisch: Van Dale Groot woordenboek van de Nederlandse taal) ist das größte Bedeutungswörterbuch der niederländischen Gegenwartssprache. Es wird vom Verlag Van Dale Lexicografie bv herausgegeben. Die 14. Auflage erschien 2005 und besteht aus drei Bänden und einer CD-ROM. Im Niederländischen ist das Wörterbuch auch als Der dicke Van Dale oder Der große Van Dale bekannt.

Geschichte[Bearbeiten]

Die erste Auflage des Wörterbuchs erschien 1864 unter dem Titel Nieuw woordenboek der Nederlandsche taal (dt.: Neues Wörterbuch der niederländischen Sprache) und wurde von I. M. Calisch und N. S. Calisch bearbeitet. Es basierte auf einem älteren Wörterbuch Niederländisch-Französisch. Die zweite Auflage wurde von Johan Hendrik van Dale neu konzipiert und gründlich überarbeitet, wobei er auch die Rechtschreibung dem neuen System von de Vries und te Winkel von 1863 anpasste, das 1883 zur Grundlage der Schreibung des Niederländischen wurde. Van Dale verstarb 1872, kurz vor dem Erscheinen der letzten Teile des Wörterbuchs. Die Arbeit daran wurde von seinem Schüler Jan Manhave beendet. Seit der vierten Auflage 1898 trägt das Wörterbuch den Namen van Dales.

Inhalt[Bearbeiten]

Das Wörterbuch beschreibt nach eigener Aussage "das heutige Niederländisch, mit einem Rückblick auf die vergangenen 150 Jahre". Aus diesem Grund verzeichnet es auch Wörter und Ausdrücke, die inzwischen veraltet sind. Die Bedeutung der Lemmata wird in chronologischer Folge verzeichnet, so dass an erster Stelle die etymologisch älteste steht.

Auflagen[Bearbeiten]

Auflage Jahr Herausgeber Besonderheiten
1. 1864 I. M. Calisch,
N. S. Calisch
Titel: Nieuw woordenboek der Nederlandsche taal; einteilig.
2. 1872 J. H. van Dale  
3. 1884 J. Manhave
4. 1898 H. Kuiper jr.,
A. Opprel,
P. J. van Malssen jr.
Neuer Titel: Van Dale's Groot woordenboek der Nederlandsche taal.
5. 1914 P. J. van Malssen jr.
6. 1924 P. J. van Malssen jr.
7. 1950 C. Kruyskamp,
F. de Tollenaere
Gründlich überarbeitete Auflage; erstmals mit Angabe der Wortbetonung.
8. 1961 C. Kruyskamp 1970 durch ein Supplement ergänzt.
9. 1970 C. Kruyskamp Zum ersten Mal in zwei Bänden erschienen (A-N, O-Z).
10. 1976 C. Kruyskamp
11. 1984 G. Geerts
H. Heestermans
C. Kruyskamp
Zum ersten Mal in drei Bänden erschienen (A-I, J-R, S-Z).
12. 1992 G. Geerts,
H. Heestermans
1995 in neuer Rechtschreibung herausgegeben.
13. 1999 G. Geerts,
C. A. den Boon
Auch auf CD-Rom erschienen; Herausgeber: D. Geeraerts.
14. 2005 C. A. den Boon,
D. Geeraerts
Neuer Titel: Van Dale Groot woordenboek van de Nederlandse taal.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Niederländischsprachige Wikipedia vom 18. Februar 2007 und deren Quellen: