Gruppe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gruppe wurde im 18. Jahrhundert aus dem Französischen entlehnt und geht auf das italienische gruppo zurück. Es bezeichnet:

  • Soziale Gruppe, eine Sammlung von mindestens drei Personen mit unmittelbaren Beziehungen zueinander
  • Bevölkerungsgruppe, in der Demografie eine Zusammenfassung von Personen nach einzelnen statistischen Merkmalen
  • Kerngruppe, eine rein funktionale Bezeichnung des zentralen Schnittelements mehrerer sozialer Gruppen
  • Großgruppe, eine ist unter Bezugnahme der übrigen Referenzgruppen eine zahlenmäßig höher besetzte soziale Gruppe
  • Randgruppe, eine Bezeichnung für sehr verschiedene jeweils als nicht integriert geltende Bevölkerungsteile innerhalb der Gesellschaft; siehe soziale Randgruppe

wenige oder einige Menschen, die sich aus funktionalen und/oder organisatorischen Gründen zusammengeschlossen haben oder zusammengebracht wurden:

  • Arbeitsgruppe, in der Betriebswirtschaft eine Gruppe von Mitarbeitern zur arbeitsteiligen Durchführung einer Aufgabe
  • Benutzergruppe, in der EDV eine Zusammenfassung von Benutzern mit gleichen Zugriffsrechten
  • Gruppe (Parlament), ein Zusammenschluss mehrerer Abgeordneter eine Parlaments
  • Gruppe (Militär), verschiedene militärische Gliederungen unterschiedlicher Stärke
  • Gruppe (Polizei), eine Organisationseinheit der Polizei
  • Gruppe (Feuerwehr), eine taktische Einheit, in Deutschland aus neun Personen bestehend
  • Fachgruppe (THW), eine taktische Einheit bei der deutschen Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
  • Musikgruppe, eine Gruppe, die sich zusammengeschlossen hat, um Musik zu produzieren und zu spielen, siehe Band (Musik)
  • ein gleichzeitiges Posieren mehrerer Menschen in Theater, Zirkus etc., siehe Tableaux vivants

Naturwissenschaften:

  • Gruppe (Mathematik), eine mathematische Struktur
  • Gruppe des Periodensystems, einen Abschnitt in der systematischen Einteilung der chemischen Elemente
  • Funktionelle Gruppe, einen auch als Rest (Formelzeichen: -R) bezeichneten Teil einer chemischen Verbindung, welche die Stoffeigenschaften und das Reaktionsverhalten einer Verbindung maßgeblich bestimmt
  • Gruppe (Geologie), eine Gesteinseinheit in der Lithostratigraphie
  • Baumgruppe, in der Forstwirtschaft eine Gruppe von Bäumen, siehe Hain

Personen:

Weiteres:

  • Baugruppe, in der Produktionswirtschaft ein in sich geschlossener mehrteiliger Gegenstand
  • ein aufeinander abgestimmtes System von Zubehörteilen in der Fahrradtechnik, siehe Komponenten
  • Unternehmensgruppe, ein Verbund von Unternehmen, siehe Konzern

Philosophisch:

  • Eine Beobachtung von Gemeinsamkeiten, die nicht unbedingt stimmen muss.


Siehe auch:

 Wiktionary: Gruppe – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wikiquote: Gruppe – Zitate
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.