Guadalupe (Nuevo León)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Guadalupe
25.678888888889-100.23472222222500Koordinaten: 25° 41′ N, 100° 14′ W
Karte: Mexiko
marker
Guadalupe

Guadalupe auf der Karte von Mexiko

Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat Nuevo León
Stadtgründung 1716
Einwohner 691.931 (2005)
   – im Ballungsraum 3.664.334
Detaildaten
Fläche 151,3 km²
Bevölkerungsdichte 4.573 Ew./km²
Höhe 500 m
Postleitzahl 67100 - 67199
Zeitzone UTC-6
Stadtvorsitz Mrs. Ivonne Liliana Alvarez Garcia
Website www.guadalupe.gob.mx

Guadalupe oder Ciudad Guadalupe ist eine Stadt im mexikanischen Bundesstaat Nuevo León mit 669.842 Einwohnern (Stand 2000). Ciudad Guadalupe liegt auf einer Fläche von 118,73 km² auf 500 m ü. NN. Ciudad Guadalupe ist ein Vorort im Osten von Monterrey, der Hauptstadt des Bundesstaats Nuevo León. Die Stadt ist u. A. erreichbar über die beiden internationalen Flughäfen von Monterrey.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt wurde am 4. Januar 1716 gegründet, aber das Land wurde schon lange vorher bewohnt. 1627 wurde das Land zu großen Plantagen gemacht und Zuckerrohr und Mais angebaut.

Weblinks[Bearbeiten]