HTC Magic

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
HTC Magic
HTC Magic
Hersteller HTC
Technische Daten
Anzeige 3,2″, 320x480 Pixel, kapazitiver Touchscreen
Digitalkamera 3.2 Megapixel mit Autofokus
2-facher Zoom (digital)
bei einigen Serien Videokamera
Frontkamera nicht vorhanden
Betriebssystem Bei Markteinführung: Android 1.5 „Cupcake"

ab dem 14. Dezember 2010: Android 2.2.1 „Froyo“

Prozessor Qualcomm MSM7200A, 528 MHz / Qualcomm MSM7201A, 528 MHz
RAM 192 MB (HTC Magic 32B), 288 MB (HTC Magic 32A)
Interner Speicher 512 MB
Speicherkarte erweiterbar mit microSD 2.0 Karten
Sensoren

digitaler Kompass, Lagesensor

Konnektivität
Mobilfunknetze

UMTS/CDMA (mit HSPA), Quadband (mit EDGE, GPRS)

Weitere Funkverbindungen

IEEE 802.11b/g WLAN, Bluetooth 2.0 mit erhöhter Datenrate, HTC ExtUSB

Akkumulator
Akkulaufzeit
(laut Hersteller)
max. 420 Std.
Abmessungen und Gewicht
Maße (H×B×T) 113 mm × 55 mm × 13,65 mm
Gewicht 118,5 g
Besonderheiten
  • GPS-Empfänger

Das HTC Magic ist nach dem HTC Dream das zweite Seriengerät mit dem Betriebssystem Android. Der wesentliche Unterschied zwischen den beiden Smartphones ist, dass das HTC Magic keine ausziehbare konventionelle Tastatur hat. Deshalb fällt das HTC Magic flacher und leichter aus.

In Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Spanien wird das HTC Magic exklusiv von Vodafone vermarktet und es ist in Deutschland seit April 2009 erhältlich.[1] In Italien wird es auch von anderen Mobilfunkanbietern verkauft.[1] In Österreich ist das HTC Magic seit Juni 2009 erhältlich.[2]

Bis Mitte August 2009 konnte das HTC Magic bereits eine Million mal verkauft werden.[3]

Seit 14. Dezember 2010 ist Android in der Version 2.2.1 für das HTC Magic von Vodafone (HTC Magic 32B) per Over-the-air-Update verfügbar.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Golem.de: HTC Magic ab April, Artikel vom 17. Februar 2009, zuletzt abgerufen am 25. März 2009
  2. Neu bei 3: Das Android Phone HTC Magic mit Google Diensten. APA-OTS Originaltext-Service. 19. Juni 2009. Abgerufen am 2. Juli 2009.
  3. HTC Magic 1 Million mal verkauft

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: HTC Magic – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien