Higashiyama (Tennō)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Higashiyama (jap. 東山天皇, Higashiyama-tennō; * 21. Oktober 1675; † 16. Januar 1710) war der 113. Tennō von Japan in der Edo-Periode. Er hatte den Thron von 1687 bis 1709 inne. Während seiner Regierungszeit hatte Ex-Tennō Reigen, der länger lebte als Higashiyama, faktisch die Macht in seinem Kloster.

Der Nakamikado-tennō war sein Sohn.

Vorgänger Amt Nachfolger
Reigen Tennō
16871709
Nakamikado