Ich Du Sie: Darlenes Männer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher Titel Ich Du Sie: Darlenes Männer
Originaltitel Eu Tu Eles
Produktionsland Brasilien
Originalsprache Portugiesisch
Erscheinungsjahr 2000
Länge 106 Minuten
Stab
Regie Andrucha Waddington
Drehbuch Elena Soarez
Produktion Pedro B. De Hollanda
Leonardo Monteiro de Barros
Flávio R. Tambellini
Andrucha Waddington
Musik Gilberto Gil
Kamera Breno Silveira
Schnitt Vicente Kubrusly
Besetzung

Ich Du Sie: Darlenes Männer (Originaltitel: Eu Tu Eles) ist ein brasilianischer Film.

Handlung[Bearbeiten]

Die alleinerziehende, junge und lebensfrohe Darlene kehrt mit ihrem unehelichen Sohn in ihren Heimatort in Ceará zurück und heiratet den alten Osias. Trotz ärmlicher Lebensumstände und der Widrigkeiten des Lebens verliert sie nicht ihren Optimismus. Dabei kümmert sie sich nicht um gesellschaftliche Normen und lebt schließlich mit drei Männern und vier Söhnen zusammen.

Kritiken[Bearbeiten]

Das Magazin Der Spiegel urteilte im März 2001: Der filmische Stil ist schlicht, doch die Hauptdarstellerin Regina Casé, die in ihrer Heimat eine Star-Entertainerin mit einer eigenen wöchentlichen TV-Show ist, reißt mit ihrem Bombentemperament alles raus.[1] Das Lexikon des Internationalen Films bezeichnet Ich Du Sie: Darlenes Männer als eindringliche Parabel über das Geschlechterverhältnis, die die realen Verhältnisse auf den Kopf stellt und pointiert die Möglichkeit eines radikalen Gegenentwurfs vor Augen führt.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Ich Du Sie: Darlenes Männer in der Internet Movie Database (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ich Du Sie - Darlenes Männer auf spiegel.de, abgerufen am 22. Februar 2012.
  2. Ich Du Sie: Darlenes Männer im Lexikon des Internationalen Films, abgerufen am 22. Februar 2012.